Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
  • Beim Seniorenkolleg im größten Hörsaal der TU Chemnitz war Peter O. Claußen, Marketingdirektor der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, zu Gast. Foto: Seniorenkolleg
Uni aktuell Veranstaltungen

Rotkäppchen - eine prickelnde Geschichte im Seniorenkolleg

Marketingdirektor Peter O. Claußen der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH sprach vor 700 Senioren - Bildungsexkursionen nach Naumburg und Freyburg am 30. Oktober und 7. November 2013

Der Marketingdirektor Peter O. Claußen der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH sprach vor 700 Senioren am 22. Oktober 2013 im Seniorenkolleg an der TU Chemnitz. In seiner Präsentation mit Videosequenzen ging er auf die Geschichte der Sektproduktion in Deutschland und besonders auf die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens zum Marktführer in Deutschland ein. Die Erweiterung des früheren alleinigen ostdeutschen Standortes der Rotkäppchenproduktion in Freyburg wuchs auf fünf Standorte in ganz Deutschland mit einer Umsatzsteigerung von 49 Millionen Euro im Jahr 2002 auf 855 Millionen Euro im Jahr 2012 mit nunmehr 544 Mitarbeitern und 28 Auszubildenden.

Im Anschluss an den Vortrag nutzten viele der aufmerksamen Zuhörer die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zur Herstellung, zum Vertrieb, zur Vermarktung und zum Export der Produkte zu stellen. Abschließend lud Peter O. Claußen zur Bildungsexkursion am 30. Oktober und 7. November 2013 ein, wobei die Senioren die Stadt Naumburg mit dem Dom besichtigen und danach die historischen Kelleranlagen der Sektkellerei in Freyburg besuchen sowie den Sekt verkosten werden.

Der wissenschaftliche Leiter des Seniorenkollegs Prof. Dr. Roland Schöne dankte dem Referenten mit der Übergabe der Festschrift für seine Glückwünsche zum 20-jährigen Jubiläum des Seniorenkollegs und für die Unterstützung der Festveranstaltung am 6. Oktober 2013.

(Autor: Prof. Dr. Roland Schöne, Wissenschaftlicher Leiter des Seniorenkollegs an der TU Chemnitz)

Katharina Thehos
25.10.2013

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel

  • Für einen Tag Uni-Luft schnuppern

    Schülerinnen und Schüler aus dem grenznahen Asch/Tschechien lernten am 7. Dezember 2017 die TU Chemnitz kennen - Projekt wird von Betreuungsinitiative Deutsche Auslands- und Partnerschulen gefördert …

  • Ambitionierte Filmkunst made in Chemnitz

    TU-Alumnus und passionierter Kurzfilmer Michael Chlebusch zeigt neuestes Werk auf internationaler Leinwand – Nach Erfolg beim Filmfestival Schlingel blickt er nun nach New York …

  • Ein Artikel, ein Anruf, ein Nachlass

    Teilnachlass des ehemaligen Rektors der Hochschule für Maschinenbau, Prof. August Schläfer, erreichte 50 Jahre nach dessen Tod eher zufällig das Universitätsarchiv …