Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Veranstaltungen

Quer durch China: 4.646 Kilometer auf 448 Seiten

Am 17. Oktober 2013 liest Christoph Rehage auf Einladung der Universitätsbibliothek und des Studentenwerkes Chemnitz-Zwickau aus seinem Buch "The longest way: 4.646 Kilometer zu Fuß durch China"

Fast 5.000 Kilometer von Peking in Richtung Niedersachsen hat Christoph Rehage an 352 Tagen zu Fuß zurückgelegt. Seine Erfahrungen hielt er nicht nur in seinem Blog fest, sondern auch in einem im Sommer 2012 erschienen Buch mit dem Titel "The longest way: 4.646 Kilometer zu Fuß durch China". Am 17. Oktober 2013 ist Rehage an der TU Chemnitz zu Gast. Die kombinierte Foto-Lesung aus seinem 448 Seiten starken Werk beginnt um 19.30 Uhr in der "Bar Ausgleich" in der Mensa auf dem Campus an der Reichenhainer Straße 55. Der Eintritt ist frei. Die Lesung ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Universitätsbibliothek und des Studentenwerks Chemnitz-Zwickau und ein Beitrag zur Aktion "Treffpunkt Bibliothek" 2013.

Christoph Rehage, Jahrgang 1981, studierte in München Sinologie, Russische Literatur und Geschichte und verbrachte zwei Studienjahre in Peking. Dort absolvierte er einen einjährigen Sprachkurs; das zweite Jahr studierte er an der Filmhochschule und machte einen Abschluss in Kameraführung. Anschließend entschloss er sich, von Peking zu Fuß nach Hause zu laufen - nach Bad Nenndorf in Niedersachsen. Dieses Ziel erreichte er nicht ganz; bis nach Ürümqi, im äußersten Nordwesten Chinas hielt er durch. Er war fast ein Jahr per pedes unterwegs, und wurde um viele Erfahrungen und Erlebnisse reicher. Sein im Malik Verlag erschienenes Buch wurde mit dem ITB BookAward und dem Globetrotter Reisebuchpreis ausgezeichnet. Im ebenfalls ausgezeichneten Fotoband "China zu Fuß" kann man die Reise von Christoph Rehage auch visuell nachverfolgen.

Kontakt: Ina Potts, Telefon 0371 531-36492, E-Mail ina.potts@bibliothek.tu-chemnitz.de, http://www.stadtbibliothek-chemnitz.de/aktuell/newsblog/article/treffpunkt-bibliothek-1.html

Katharina Thehos
07.10.2013

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel