Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Veranstaltungen

"Fit für die Zukunft - Anknüpfungspunkte für marktgerechte Forschung"

Das Gründernetzwerk SAXEED lädt gemeinsam mit seinen Partnern zur Informations- und Vernetzungsveranstaltung am 2. Juli 2013 ab 17.15 Uhr auf den Technologie-Campus ein

  • Gut besucht war auch die Vorjahresveranstaltung zum Thema "Forschung nutzbar machen". Foto: SAXEED

Im Physikgebäude der Technischen Universität Chemnitz, Reichenhainer Straße 70, findet am 2. Juli 2013 ab 17.15 Uhr eine Informationsveranstaltung für alle interessierten Hochschulangehörigen und Unternehmer Südwestsachsens statt. Das Gründernetzwerk SAXEED beleuchtet dabei, gemeinsam mit seinen Partnern, dem Technologie Centrum Chemnitz, der Industrie- und Handelskammer Chemnitz sowie dem Technologiegründerfonds Sachsen (TGFS), das Thema "Fit für die Zukunft - Anknüpfungspunkte für marktgerechte Forschung".

Beispielsweise werden Entwicklungstrends in der sächsischen Wirtschaft durch den Referenten Jörg Sattler, Geschäftsführer des Instituts für Zukunftskommunikation und des Wirtschaftsjournals, aufgezeigt. Ministerialrat Christoph Zimmer-Conrad vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) wird aus der Perspektive des Referats Technologiepolitik und Technologieförderung Anregungen für den Transfer zwischen Wissenschaftlern und Unternehmern geben. Sören Schuster, Geschäftsführer des TGFS, widmet sich der Thematik aus der Sicht eines zukunftsgerichteten Investors in Sachsen. In der abschließenden Diskussion stellen sich die Referenten den Fragen der Wissenschaftler und Unternehmer.

Im Anschluss beginnt um 19 Uhr das sommerliche Networking im Innenhof des Start-Up-Gebäudes am Technologie-Campus 1. Hier können Gründer und Unternehmer, Wissenschaftler und alle Interessenten zusammenkommen, Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen. Alle Referenten und Mitarbeiter von SAXEED stehen natürlich für individuelle Fragen, Diskussionen und Anregungen rund um die Thematik zur Verfügung.

Die Anmeldung zur Informationsveranstaltung und zu dem anschließenden Networking ist per E-Mail an anmeldung@saxeed.net möglich.

Weitere Informationen erteilt Susanne Schübel, Telefon 0371 531-37689, E-Mail susanne.schuebel@saxeed.net

(Autorin: Susanne Schübel)

Mario Steinebach
17.06.2013

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel