Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Sport

Erfolgreich in China

Radsport: TU-Studentin Romy Kasper kam bei "Tour of Chongming Island " unter die Top 10

In der vergangenen Woche startete die Radsportlerin Romy Kasper bei der "Tour of Chongming Island" in China. Dieses Radrennen wird seit 2007 jährlich ausgetragen und zählt seit 2010 zum Rad-Weltcup der Frauen. In der Gesamtwertung der drei etwa 70 Kilometer langen Etappen landete Kasper auf Rang 8 und ist nach Ina-Yoko Teutenberg, die das Rennen gewann, die zweitbeste deutsche Radfahrerin. "Das alles ziemlich eng war, beweist mein Rückstand von nur 36 Sekunden auf die Siegerin", berichtet die Chemnitzer TU-Studentin, die für das österreichische Team "Kuota Speed Kueens" an den Start ging. Freudestrahlend fügt sie hinzu: "Der Trip nach China hat sich gelohnt und gibt mir neues Selbstbewusstsein für die nächsten sportlichen Höhepunkte. Ich bin hochzufrieden und glücklich." Mit ihrer Top Ten-Platzierung möchte sich die 22-Jährige für die Weltmeisterschaft im Oktober empfehlen.

Kasper studiert seit 2008 an der TU Chemnitz im Bachelor-Studiengang Präventions-, Rehabilitations- und Fitnesssport und erhält Unterstützung durch das Programm "Partnerhochschule des Spitzensports".

Mario Steinebach
17.05.2011

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel