Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
*

Grafik: LEO

Uni aktuell Veranstaltungen

Wer spricht am besten über die Stadt?

Zehn Preisträger des Schreibwettbewerbs "Stadtgeflüster" der Onlinezeitschrift "Lingua et Opinio" werden am 3. Juli 2010 im Chemnitzer Schauspielhaus geehrt - Aftershowparty im EXIL-Café

Die Jury des Schreibwettbewerbs von "Lingua et Opinio", der Online-Zeitschrift zu Sprache und Kommunikation an der Technischen UniversitätChemnitz, hatte in den letzten Wochen viel zu tun - nun ist die Entscheidung getroffen und die Sieger sollen geehrt werden. Deshalb heißt es am 3. Juli 2010 "Vorhang auf" für die Gewinner des LEO-Schreibwettbewerbes "Stadtgeflüster". Damit es auch einen Vorhang gibt, hat die LEO-Redaktion das Chemnitzer Schauspielhaus als Veranstaltungsort gewählt. Auf dessen Kleiner Bühne werden ab 21 Uhr kurzweilige Ehrungen, Ausschnitte aus den Siegertexten sowie Musik der Chemnitzer Band "Solche" intoniert. 

Der Eintritt zur Preisverleihung ist frei, kein Deutschlandspiel steht auf dem Plan und die Aftershowparty im benachbarten EXIL-Café ist gesichert. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Nähere Informationen zum Schreibwettbewerb (und natürlich die aktuelle LEO-Ausgabe) gibt es unter www.leo.tu-chemnitz.de.

Mario Steinebach
01.07.2010

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel