Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
*

Dr. Johannes Balve Foto: privat

Uni aktuell Veranstaltungen

Wie wird man exzellent?

"lesbar": Studentenrat lädt am 8. Juni 2010 ein zur Lesung mit Literaturwissenschaftler Dr. Johannes Balve im "Club der Kulturen" - Im Anschluss folgt hochschulpolitische Podiumsdiskussion

"Was waren das für goldene Zeiten, als deutsche Universitäten und ihre Professoren wie Leuchttürme über die Landesgrenzen hinausstrahlten. Den Begriff Elite-Uni gab es nicht, man war Elite. Heute schmückt man sich damit, exzellent zu sein, ist es aber nicht", so die Meinung des Literaturwissenschaftlers Dr. Johannes Balve. Der Bildungsexperte und Publizist aus Berlin erklärt in seinem Buch "Wie wird man exzellent?" in bissigen und unterhaltsamen Artikeln von A wie Abschlüsse bis Z wie Zulassung, warum das so ist, und sagt, wie unsere Forschungsstätten wirklich exzellent werden können. Am 8. Juni 2010 ist er auf Einladung des Studentenrates der Technischen Universität Chemnitz zu Gast im "Club der Kulturen". Im Rahmen der Reihe "lesbar" geht er auf einige seiner Thesen ein. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr.

Im Anschluss findet noch eine Podiumsdiskussion zum Thema "Bildung ist mehr wert! - Wer heute kürzt, zahlt morgen drauf!" statt. Diskussionsteilnehmer sind die hochschulpolitischen Sprecher von SPD, FDP, CDU, Die Linke und Bündnis90/Die Grünen im Sächsischen Landtag.

Mario Steinebach
07.06.2010

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel