Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
*

Foto: Christine Kornack

Uni aktuell Studium

"Fünf vor Zwölf: Studienberatung für Spätentschlossene"

Vor dem Studienstart ins Wintersemester bietet die TU Chemnitz am 17. September 2005 einen speziellen Service an

Für Abiturienten, die bislang noch keine feste Studienwahl getroffen haben, bietet die Technische Universität Chemnitz am Samstag, den 17. September 2005, eine zusätzliche Beratungsmöglichkeit. An diesem Tag findet in der Zeit von 10 bis 13 Uhr im Alten Heizhaus (Innenhof des Böttcherbaus, Straße der Nationen 62) die Veranstaltung "5 vor 12: Studienberatung für Spätentschlossene" statt. Diese spezielle Studienberatung soll allen Interessierten helfen, die für sie geeignete Studienmöglichkeit zu finden. Die Mitarbeiter der Zentralen Studienberatung sowie Fachstudienberater aller Fakultäten der TU informieren im individuellen Gespräch umfassend über das Chemnitzer Studienangebot.

„Aufgrund der positiven Resonanz der Veranstaltung im vergangenen Jahr haben wir uns für die Fortführung dieses besonderen Beratungsangebots entschieden, um weiterhin Unterstützung im schwierigen Prozess der Studienwahlentscheidung zu bieten", berichtet Prof. Dr. Klaus-Jürgen Matthes, Rektor der TU Chemnitz. Die zunehmende Zahl der Anfragen an die Studienberatung verdeutliche den hohen Beratungsbedarf bei Schülern, Eltern und Lehrern.

Studieninteressenten können sich aber auch zeitlich und räumlich unabhängig von der Veranstaltung am 17. September an der TU Chemnitz über das Studienangebot im Wintersemester 2005/06 informieren. Die Zentrale Studienberatung der TU Chemnitz, Straße der Nationen 62, Zimmer 046, ist erreichbar per Telefon unter (03 71) 5 31 - 18 40, - 16 37, -16 90 sowie per E-Mail unter studienberatung@tu-chemnitz.de. Informationen rund ums Studium findet man auch im Internet unter http://www.tu-chemnitz.de/studium.

Die Veranstaltung "Fünf vor Zwölf: Studienberatung für Spätentschlossene" im Internet:
http://www.tu-chemnitz.de/tu/misc/5vor12/

Mario Steinebach
05.09.2005

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel