Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Veranstaltungen

Große Silvesterparty in der Mensa

Studentenwerk Chemnitz-Zwickau lädt am 31. Dezember 2009 ein zu einem abwechslungsreichen Programm mit Bauerplay, drei Diskotheken und der Tanzformation der Tanzschule Emmerling

*

Chemnitzer Heimspiel mit Ecke Bauer und seiner Band Bauerplay. Bildquelle: www.eckebauer.de

Nach dem überwältigenden Erfolg der Veranstaltung im letzten Jahr lädt das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau am 31. Dezember 2009 wieder zu einer großen Silvesterparty ein. Die Besucher erwartet eine "Party der Spitzenklasse", wenn sich um 19 Uhr in der Mensa, Reichenhainer Straße 55, die Türen zu den drei Tanz-Locations öffnen. Neben viel Spaß und guter Laune werden die Gäste mit einem abwechslungsreichen Programm verwöhnt.
Musikalisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. So werden neben Schlagern, Oldies und Klassikern der 70er und 80er Jahre auch Rock- und Poptitel aus den aktuellen Charts erklingen. Und auch für Salsa- und Latin-Rythmen ist auf den drei Tanzflächen ausreichend Platz. Die partyerprobten Chemnitzer DJs SKAYLINE, JOSE und FOUQUE sorgen dafür, dass niemand den letzten Abend des Jahres auf seinem Stuhl verbringen muss.

Für Freunde der echten Live-Musik legt sich Lokalmatador Ecke Bauer und seine Band Bauerplay im Großen Saal ins Zeug. Auch die Tanzformation der Tanzschule Emmerling trägt mit Showtanzvorführungen zu einer kurzweiligen Partynacht bei. Wer zwischen anstrengenden Tanzrunden eine Oase der Ruhe sucht, landet garantiert an einer der schicken Bars oder im gemütlichen Lounge-Bereich. Von 20 bis 22.30 Uhr wartet im großen Saal des Hauses der Buffetbereich mit kalten und warmen Speisen und kulinarischen Leckerbissen auf seine Gäste.

Tickets zur Veranstaltung gibt es in vier Preiskategorien: Reiner Eintritt / Eintritt mit Sitzplatz im Kleinen Saal / Eintritt mit Sitzplatz im Großen Saal / Eintritt mit Sitzplatz im Großen Saal inkl. Buffet und einem Glas Sekt. Verkauft werden die Tickets in allen bekannten Vorverkaufsstellen, in der Buchhandlung Universitas sowie am Infopunkt des Studentenwerkes Chemnitz-Zwickau, Thüringer Weg 3.

Weitere Informationen: Telefon 0371 5628-120

(Autorin: Anja Schönherr, Studentenwerk Chemnitz-Zwickau)

Mario Steinebach
14.12.2009

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel