Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
*

Grafik: MTP e.V.

Uni aktuell Veranstaltungen

Gelb - wie McDonalds, Rot - wie Coca Cola, Blau-Weiß - wie BMW

Der studentische Marketingverein MTP e.V. und die Theater Chemnitz laden am 24. Oktober 2009 zur 2. Chemnitzer Werbenacht ein

Gemeinsam mit den Städtischen Theater Chemnitz präsentiert die studentische Marketinginitiative MTP e.V. Chemnitz die amüsanten, provokanten und vor allem die kreativsten Werbespots des vergangenen Jahres. Auf den 56. Filmfestspielen prämierte eine internationale Jury an der Cote d’Azur die Cannes Lions ’09. Diese Werbespots sind mehr als durchschnittliche Produktvermarktung. Sie erzählen Geschichten, wecken Emotionen, hinterlassen Gänsehaut und prägen sich ein.

Die 2. Chemnitzer Werbenacht bietet am 24. Oktober 2009 die Chance, diese prämierten Meisterwerke zu sehen und zu diskutieren. Die Cannes Lions werden in Originalsprache und mit englischen Untertiteln gezeigt. Umrahmt wird dieser Abend mit Livemusik, einem Sektempfang, einem Gastvortrag der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH und einer Aftershowparty.

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr und findet statt im Schauspielhaus Chemnitz, Zieschestraße 28. Der Eintritt kostet 12 Euro, Studenten zahlen 8 Euro. Karten sind im Vorverkauf der Theater Chemnitz oder telefonisch unter 0371 4000-430 erhältlich.

Stichwort: Cannes Rolle

Die Cannes Rolle ist die Sammlung der besten 100 Werbespots, die jährlich auf dem internationalen Werbefestival in Cannes aus über 4.500 Einsendungen prämiert werden. Dabei muss die 22köpfige Jury in nur vier Sekunden entscheiden, ob ein Spot überhaupt in die Vorauswahl von 200 bis 250 Spots kommt, die so genannte Short List. Neben den Werbefilmen werden in Cannes auch Preise für die besten Radiospots, Anzeigen- und Online-Kampagnen sowie das beste Direktmarketing vergeben. 11.000 Teilnehmer aus mehr als 70 Nationen nehmen daran teil.

Stichwort: Studentische Marketinginitiative MTP e.V.

"MTP - Marketing zwischen Theorie und Praxis e. V." ist mit insgesamt 17 bundesweiten Geschäftsstellen Deutschlands größte Marketing-Studenteninitiative und hat sich zum Ziel gesetzt, allen interessierten Universitäts- und Fachhochschulstudenten einen Einblick in die praktische Marketingarbeit zu ermöglichen. Die Geschäftsstelle in Chemnitz wurde 1991 gegründet. Hier sind momentan ca. 25 aktive Mitglieder tätig, die neben ihrem Studium durch ihr Engagement im Verein versuchen, Praxiserfahrungen zu sammeln. Unterstützt werden sie dabei unter anderem von Prof. Dr. Cornelia Zanger, Inhaberin der Professur Marketing und Handelsbetriebslehre an der TU Chemnitz.

Weitere Informationen unter http://www.mtp.org/chemnitz und bei Annika Hofmann, E-Mail annika.hofmann@mtp.org.

Katharina Thehos
19.10.2009

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel