Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Studium

Sommer, Sonne, Sprache lernen

32. Internationale Hochschulkurse für deutsche Sprache an der TU Chemnitz - Anmeldungsschluss: 22. Juli 2005

*

Zentrales Hörssal- und Seminargebäude der TU Chemnitz. Foto: Bildarchiv der Pressestelle

Vom 8. bis 26. August 2005 finden die nächsten Internationalen Hochschulkurse für deutsche Sprache an der TU Chemnitz statt. Eingeladen sind sprachbegeisterte Teilnehmer aus aller Welt. Die Kurse bieten drei Schwerpunkte: Im Kurs A werden sich die Teilnehmer hauptsächlich mit der deutschen Sprache in der Alltagskommunikation beschäftigen und vor allem ihre mündlichen Kompetenzen verbessern. Kurs B wendet sich an fortgeschrittene Deutschlerner und kreist vor allem um das Thema „Deutsche Sprache in der Internationalen Kommunikation“. Es werden zudem aktuelle Entwicklungstendenzen der deutschen Sprache beleuchtet. Und der Kurs „Deutsch als Fremdsprache für die Fach- und Berufskommunikation“ zielt auf die Entwicklung und Vervollkommnung der sprachlichen Fähigkeiten in Bezug auf die Erfüllung fachbezogener Kommunikationsaufgaben. Eine Anmeldung zu den Kursen ist noch bis zum 22. Juli 2005 möglich.

Zusätzlich zu den Sprachübungen, Workshops und Vorträgen gehen die Teilnehmer auch auf Erkundungstour in Sachsen: Das Programm reicht vom "Markus-Röhling-Stolln" in Frohnau bis ins Erzgebirge nach Seiffen und von der Landeshauptstadt Dresden bis zur Robert-Schumann-Stadt Zwickau. Ein Empfang im Chemnitzer Rathaus und der Besuch einer hiesigen Brauerei sind weitere Höhepunkte. Die Gäste werden während der dreiwöchigen Kurse von Studierenden der TU Chemnitz intensiv betreut und bei allen Fragen von A wie Anreise bis Z wie Zahnarzt unterstützt.

Weitere Informationen geben Regina Golbs und Diana Malolepszy vom Organisationsbüro der TUCed GmbH unter Telefon (03 71) 5 31 - 26 89 sowie per E-Mail unter info@tuced.tu-chemnitz.de und im Internet unter http://www.tuced.de.

Mario Steinebach
11.07.2005

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel