Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
*

Stipendiatin Sandra Zimmermann Foto: MLP AG

Uni aktuell Ehrungen

Eine von 15 aus 3.700

Sandra Zimmermann, Studentin der Wirtschaftswissenschaften, erhält ein Stipendium für ein Praktikum in Paris

Unter bundesweit rund 3.700 Bewerbern hat sie sich erfolgreich durchgesetzt - Sandra Zimmermann hat eines von 15 internationalen Praktika des Stipendienprogramms "Join the best" erhalten. Die Studentin der Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Universität Chemnitz wird mehrere Monate bei der Deutschen Telekom AG in Paris hospitieren. "Dieses Praktikum ist eine riesige Chance für mein späteres Berufsleben", sagt Sandra Zimmermann und ergänzt: "Zudem konnte ich während der Auswahlphase viele Kontakte zu interessanten Firmen, aber auch zu Studenten aus ganz Deutschland und Österreich knüpfen. Die Teilnahme an Join the best hat sich auf jeden Fall gelohnt."

Der unabhängige Finanz- und Vermögensberater MLP möchte mit dem Stipendienprogramm Studierenden den Einstieg ins Berufsleben erleichtern. "Praktische Erfahrungen und Auslandsaufenthalte sind für Berufseinsteiger sehr wertvoll", sagt der Chemnitzer MLP-Berater Ludger Held. Join the best ist ein Stipendienprogramm, bei dem deutschsprachige Studierende die Chance auf internationale Praktika bei Global Playern haben. In diesem Jahr haben sich über 3.700 Studierende beworben. Für jedes Praktikum vergibt MLP ein Stipendium, das die Kosten für Flug, Unterkunft und Versicherungen abdeckt.

Katharina Thehos
03.02.2009

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel