Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Veranstaltungen

Die Kraft der Intuition

Treffen Unternehmer die besseren Entscheidungen aus dem Bauch heraus? -
Internationale Konferenz schlägt im November 2008 in Leipzig die Brücke zwischen Psychologie und Management - Weitere Tagungsbeiträge sind willkommen

*

Treffen Unternehmer die besseren Entscheidungen aus dem Bauch heraus? Foto: Mario Steinebach

Die besten Entscheidungen werden nicht allein aus analytischen Überlegungen heraus gefällt. Aktuelle Forschungsergebnisse verdeutlichen den charakteristischen Einfluss emotionaler Aspekte auf unsere Entscheidungen. Mehr noch: Bei Entscheidungen in komplexen Situationen führen Bauchgefühl und Intuition zu deutlich besseren Ergebnissen als der analytische Verstand. Aus diesem Grund widmet sich die zweite "Internationale Konferenz zu individuellen Konstrukten in Management und Organisation IC-MORe 2008" neuen Erkenntnissen über Messbarkeit von Intuition im unternehmerischen Alltag. Am 14. und 15. November 2008 kommen internationale Wissenschaftler und Praktiker auf dem neuen Mediencampus Villa Ida in Leipzig zusammen. Ziel der Konferenz ist es, die Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis auf dem Feld der Intuitions- und Persönlichkeitsforschung in Management und Organisation zusammenzuführen.

In den drei Themenkomplexen Management, Personal und Marketing werden aktuelle Forschungsergebnisse vorgestellt und praktische Lösungsansätze diskutiert. In Rahmen der Eröffnungsvorträge stellt der Methodenexperte Richard Bell (Brisbane, Australien) die historischen Hürdenläufe bei der Messung und Nachvollziehbarkeit persönlicher Konstrukte sowie individueller Vorstellungen dar. Und der Globalplayer und Unternehmensberater Thomas Landschof aus Hamburg referiert über Herausforderungen und Möglichkeiten zunehmender internationaler Vernetzung zwischen Unternehmen. Die Anmeldung weiterer Forschungsbeiträge und Praxisberichte ist noch bis zum 15. September 2008 möglich.

Die Tagung wird veranstaltet von Prof. Dr. Rainhart Lang (Technische Universität Chemnitz, Professur für Organisation und Arbeitswissenschaft), Prof. Dr. Helge Löbler (Universität Leipzig, Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing) und Dr. Matthias Rosenberger (elements and constructs GmbH Leipzig).

Nähere Informationen: http://www.ic-more.org

Mario Steinebach
06.08.2008

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel