Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
*

Uni aktuell Veranstaltungen

Deutsch-tschechische Bildungszusammenarbeit mit Erfolg

Kreativzentrum der TU Chemnitz lädt am 6. Juni 2008 zur Abschlusskonferenz des Projektes "Grenzen lernend überwinden" ein

In den letzten eineinhalb Jahren hat das "Kreativzentrum der TU Chemnitz - CreativeCenter" das deutsch-tschechische Projekt "Grenzen lernend überwinden - Vielfalt erleben" (http://www.glue.tu-chemnitz.de) durchgeführt. Ziel war es, Begegnung und interkulturellen Austausch zu fördern, gegenseitige Vorbehalte abzubauen und dadurch eine positive Entwicklung im Grenzraum voranzubringen. Dabei wurden vielfältige grenzüberschreitende Teilprojekte realisiert, Kooperationen gefestigt und Netzwerke aufgebaut. Die Ergebnisse des Projektes und weitere ausgewählte Beispiele guter Praxis in der Bildungszusammenarbeit im Grenzraum zwischen Deutschland und Tschechien werden am 6. Juni 2008 in einer Abschlusskonferenz vorgestellt, zu der alle Interessierten recht herzlich einladen sind. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr im Alten Heizhaus der TU Chemnitz, Straße der Nationen 62. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen zum Projekt erteilt André Gottschling, Telefon 0371 531-36675, E-Mail andre.gottschling@mb.tu-chemnitz.de.

Mario Steinebach
03.06.2008

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel