Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 12.07.2019

Pressetermin am 17. Juli: Einweihung des neuen Brennstoffzellenlabors

TU Chemnitz und Continental Powertrain kooperieren zur Entwicklung fortschrittlicher Brennstoffzellen-Systeme – Bitte um Anmeldung

Am 17. Juli 2019 öffnen die Technische Universität Chemnitz und Continental, Division Powertrain, ein neues Kapitel ihrer strategischen Partnerschaft. An diesem Tag weihen die Kooperationspartner ein komplett neu eingerichtetes Labor zur Erforschung fortschrittlicher Hochleistungssysteme für die Wasserstoffbrennstoffzellen-Technologie ein.

Die Einweihung erfolgt durch Martin Dulig, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) sowie Stellvertretender Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Stephan Rebhan, Leiter Powertrain Technology & Innovation von Continental, dem Rektor der TU Chemnitz, Prof. Dr. Gerd Strohmeier, Prof. Dr. Thomas von Unwerth, Inhaber der Professur Alternative Fahrzeugantriebe (ALF) an der TU, sowie Miko Runkel, Bürgermeister der Stadt Chemnitz.

Wir bitten um Ihre Anmeldung an folgende Adresse: pressestelle@...

Einladung zum Pressetermin

Sehr geehrte Damen und Herren der Medien,

zur Eröffnung des gemeinsamen Brennstoffzellen-Testfeldes der TU Chemnitz und Continental möchten wir Sie herzlich einladen, mit uns diese fortschrittliche Anlage zur Charakterisierung von Fahrzeugbrennstoffzellen-Systemen feierlich mit Gästen aus der Landes- und Lokalpolitik einzuweihen.

Begleitend zur Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, sich über den Stand der aktuellen Forschung und Entwicklung zu informieren und mit uns einen Blick in die Zukunft der Brennstoffzellen-Technologie zu wagen.

Vor Ort (Testfeld Halle E, Campus der TU Chemnitz) wird es die Möglichkeit zum Anfertigen von Foto- und Videoaufnahmen geben. Unter anderem werden die offizielle Inbetriebnahme (symbolisches Betätigen eines Schalters), der Prüfstand selbst sowie mit dem Hyundai Nexo eines der modernsten und fahrtauglichen Brennstoffzellen-Fahrzeuge als Motive verfügbar sein.
Darüber hinaus stehen Ihnen folgende Interview-Partner zur Verfügung:

- Martin Dulig, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) sowie Stellvertretender Ministerpräsident des Freistaates Sachsen
- Prof. Dr. Gerd Strohmeier, Rektor der TU Chemnitz
- Stephan Rebhan, Leiter Powertrain Technology & Innovation, Continental
- Prof. Dr. Thomas von Unwerth, Inhaber der Professur ALF an der TU Chemnitz
- Miko Runkel, Bürgermeister der Stadt Chemnitz

Programm

ab 09:30 Uhr: Empfang

10:00 Uhr: Eröffnung (Zentrales Hörsaalgebäude, Raum N113)

Prof. Dr.-Ing. Thomas von Unwerth
Inhaber der Professur ALF und Direktor des Instituts für Automobilforschung an der Technischen Universität Chemnitz, Vorstandsvorsitzender HZwo e. V.

Es folgen: Grußworte und Impulsvorträge

10:30 Uhr: Feierliche Inbetriebnahme des Brennstoffzellen-Teststands mit Vertretern aus der Politik (Testfeld Halle E)

11:00 Uhr : Rundgang

Brennstoffzellenforschung sowie Ausstellung von Forschungs- und Entwicklungsexponaten

12:00 Uhr: Lunch und Networking

12:30 Uhr: Ende

Presseartikel