Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 26.11.2018

Der TU-Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten

Am 6. Dezember 2018 lädt die TU Chemnitz Jung und Alt zu ihrem Weihnachtsmarkt auf dem Vorplatz und ins Foyer des Hörsaalgebäudes ein - Weihnachtsvorlesung der Chemiker beginnt 15:30 Uhr

Gemeinsam mit TU-Angehörigen, Absolventinnen und Absolventen sowie Bürgerinnen und Bürgern der Region die Vorweihnachtszeit begehen – das ist eine liebgewonnene Tradition an der Technischen Universität Chemnitz. Am 6. Dezember 2018 öffnet auf dem Vorplatz und im Foyer des Hörsaalgebäudes an der Reichenhainer Straße 90 für einen Tag der TU-Weihnachtsmarkt. Im echten Stil eines traditionellen Adventmarkts können alle Besucher von 12:00 bis 18:30 Uhr ein buntes Programm erleben. Die TU Big Band und der Universitätschor werden den Tag musikalisch begleiten. Auch der Chor des Campuskindergartens „Krabbelkäfer“ kommt zu seinem großen Auftritt. Die kleineren Gäste des TU-Weihnachtsmarktes können sich zudem auf eine Bastelstraße und eine Spielecke freuen. Und auch der Nikolaus macht an der Universität Station und hat einige Überraschungen im Gepäck. Und 3.500 Wundertüten warten auf ihre künftigen Besitzer.

Auf dem Weihnachtsmarkt werden sich auch verschiedene studentische Initiativen und Institutionen präsentieren und eine Möglichkeit zur Information bieten. So lädt die Krankenkasse AOK zu einem „Winter-Vital-Check“ ein, für den sich Interessierte bis zum 3. Dezember auf der Weihnachtsmarkt-Homepage anmelden können. Zudem wird erstmals zu einem Flohmarkt eingeladen, wo man sicher ein besonderes Geschenk finden kann. Zu weihnachtlichen Leckereien und Glühwein lädt u. a. das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau ein.

Aber auch für die Wissensdurstigen wird etwas geboten: Interessierte Besucher können parallel an der Weihnachtsvorlesung der Chemiker teilnehmen. Von 15:30 bis 17:00 Uhr lädt Prof. Dr. Heinrich Lang und sein Team im Raum N115 des Hörsaalgebäudes ein zu „Feuer und Rauch - Chemischer Brauch“. Dann wird es im größten Hörsaal der TU ganz bestimmt wieder mächtig knallen und rauchen.

Weitere Informationen: https://www.tu-chemnitz.de/weihnachtsmarkt

Kontakt: Christin Scholz, Bereich Veranstaltungsorganisation und Merchandising, Telefon 0371 531-31241, E-Mail event@...

Hinweis für die Medien: Im Pressebildarchiv der TU Chemnitz finden Sie im Ordner „Kultur“ ein themenbezogenes Foto (Motiv: Auch der Nikolaus wird in diesem Jahr die Angehörigen der Chemnitzer Uni und deren kleinen und großen Gäste auf dem TU-Weihnachtsmarkt besuchen. Foto: TU Chemnitz/Jacob Müller): https://www.tu-chemnitz.de/tu/pressestelle/rubrik.php?id=1

Presseartikel