Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 31.03.2016

Rechtsextremismus in Europa

Die Philosophische Fakultät der TU Chemnitz lädt 2016 zum Europa-Jahr ein – Am 6. April referiert PD Dr. Tom Thieme

Das Jahr 2016 steht an der Philosophischen Fakultät der Technischen Universität Chemnitz unter dem Motto „Europa ist überall“. Im Rahmen des Europa-Jahres referiert am Mittwoch, dem 6. April 2016, PD Dr. Tom Thieme vom Institut für Politikwissenschaft der TU zum Thema „Rechtsextremismus in Europa“. Der öffentliche Vortrag findet um 19 Uhr im „Alten Heizhaus“ im Universitätsteil Straße der Nationen 62 statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

„Rechtsextremismus ist die Schattenseite der Erfolgsgeschichte Europa: In fast allen Staaten stehen der europäischen Integration nationalistische und rassistische Phänomene gegenüber – erfolgreiche Parteien, soziale Protestbewegungen oder rechtsterroristische Bestrebungen“, sagt Thieme, der in seinem Vortrag die Ursachen, Ausprägungen und Perspektiven des europäischen Rechtsextremismus aus komparativer Perspektive beleuchtet. „Ein solcher Vergleich gestaltet sich schwierig, existieren doch in den einzelnen Staaten – rechtlich und politisch kulturell – unterschiedliche Vorstellungen davon, was überhaupt unter Rechtsextremismus zu verstehen ist“, so Thieme.

Weitere Informationen zum Europa-Jahr der Philosophischen Fakultät: https://www.tu-chemnitz.de/phil/europastudien/Europa_ueberall

Kontakt: Ilona Scherm, Koordinatorin des Europa-Jahres, Telefon 0371 531-34503, E-Mail ilona.scherm@...

Presseartikel

  • Ein Fest in Talar und Barett

    Am 4. November 2017 findet die nächste Graduiertenfeier der TU Chemnitz statt – die Anmeldung ist bis 15. Oktober möglich …

  • Mit neuer Alumni-Strategie in die Zukunft

    TU Chemnitz möchte ihre Alumni in ein lebendiges Netzwerk integrieren - Mehr Kontakte auch außerhalb zentraler Veranstaltungen - Regionalbotschafter können "Alumni-Clubs" aufbauen …

  • Supercluster „Leichtbau“ soll entstehen

    Technische Universitäten in Chemnitz und Braunschweig wollen gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern Kompetenzen im Leichtbau bündeln und internationale Spitzenstellung ausbauen …