Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 05.01.2015

Die spannende Welt des Studiums entdecken

Tag der offenen Tür: Die TU Chemnitz bietet am 15. Januar 2015 umfangreiches Beratungs- und Informationsangebot - Fünf neue Studiengänge starten im Wintersemester

Die Technische Universität Chemnitz lädt am 15. Januar 2015 ab 9 Uhr alle Studieninteressenten zum Tag der offenen Tür ein. Gymnasiasten und Absolventen eines Bachelor-Studiums erwarten im Hörsaalgebäude an der Reichenhainer Straße 90 mehr als 60 anschauliche Vorträge und zahlreiche Mitmach-Angebote. Auch an den Ständen im Foyer können sich Gymnasiasten und Absolventen eines Bachelor-Studiums über die Studienangebote der TU informieren. Erstmals werden auch die Studiengänge vorgestellt, die an der Chemnitzer Universität im Wintersemester 2015/2016 an den Start gehen. Dazu gehören die Masterstudiengänge Web Engineering, Advanced Functional Materials, Gesundheits- und Fitnesssport sowie Rezeptionskulturen der Vormoderne. Hinzu kommt der Bachelor-Studiengang Energy Efficiency and Englishes, der gemeinsam mit der Hochschule Mittweida angeboten wird.

Wer möchte, kann sich mehrere Labors anschauen und dort unter anderem Strukturleichtbau oder Halbleiterphysik hautnah erleben, in das Zentrum für Mikrotechnologien oder ins Hochspannungslabor blicken oder im Labor Bewegungswissenschaft Neues aus der Sportforschung erfahren. Über die Möglichkeiten, ein Semester oder ein Praktikum im Ausland zu verbringen, informiert das Internationale Universitätszentrum. Die RoboSchool der TU stellt sich und einige Roboter vor und erläutert, wie man als Schüler in diesem Jahr an der World Robot Olympiad teilnehmen kann. Die Bibliothek zeigt, dass sie nicht nur ein "Büchermillionär" ist. Und das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau berät zu allen sozialen Fragen, wie Wohnen auf dem Campus und Finanzierung des Studiums. Alle Teilnehmer des "Tages der offenen Tür" können übrigens in der Mensa zu studentischen Preisen essen.

Wer beim Tag der offenen Tür möglichst viel hören, sehen und erfahren möchte, sollte sich vorher sein individuelles Programm zusammenstellen. Hier lohnt der Blick ins Internet: http://www.tu-chemnitz.de/tu/misc/tdot

Weitere Informationen sind erhältlich über die Zentrale Studienberatung der TU Chemnitz, Telefon 0371 531-55555, E-Mail studienberatung@... sowie über http://www.tu-chemnitz.de/schueler.

Die Langfassung dieser Meldung finden Sie hier: https://www.tu-chemnitz.de/uk/pressestelle/aktuell/1/6313

Presseartikel