Navigation

Inhalt Hotkeys
Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
Prüfungsangelegenheiten

Prüfungsangelegenheiten


(Nachträgliche) Anmeldung zu einer Prüfung

  • Beachten Sie die Hinweise des ZPA zur Anmeldung für Prüfungen sowie die entsprechenden Formulare und Fristen.

  • Versäumen Sie die Anmeldefrist, besteht kein Anspruch auf eine nachträgliche Zulassung zur Prüfung.

  • Nur ausnahmsweise und in begründeten Ausnahmefällen ist auf Antrag eine nachträgliche Anmeldung zulässig, wenn Sie mit Hilfe von Nachweisen glaubhaft machen, dass Sie an der Fristversäumnis kein Verschulden trifft. Der Antrag ist an den Prüfungsausschussvorsitzenden zu richten.

Rücktritt von einer Prüfung

  • Beachten Sie die Hinweise des ZPA zum Rücktritt von Prüfungen sowie die entsprechenden Formulare und Fristen.

Links


Presseartikel

  • Stilecht verhandeln auf internationalem Parkett

    Studierende aller Fachrichtungen der TU Chemnitz können sich bis zum 29. Juli 2018 für die Teilnahme an der weltgrößten UN-Simulation „NMUN“ bewerben – Info-Veranstaltung am 26. Juni 2018 …

  • Tor-Jubel auf dem Campus

    TU Chemnitz lädt weiterhin zum Public Viewing ein – Am 27. Juni wird das Spiel der deutschen Elf gegen Südkorea am Uni-Sportplatz im Rahmen des Campus- und Sportfestes übertragen …