Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Wirtschaft

Hinter die Kulissen geschaut

27 Teilnehmerinnen und Teilnehmer folgten am 12. Dezember 2018 der Einladung der SITEC Industrietechnologie GmbH zum Stipendiaten-Stammtisch

Stipendiatinnen und Stipendiaten, Fördernde sowie Vertreter der TU Chemnitz trafen sich am 12. Dezember 2018 bei der SITEC Industrietechnologie GmbH zum Stipendiaten-Stammtisch. Das Unternehmen unterstützt bereits seit mehreren Jahren herausragende und gesellschaftlich engagierte Studierende mit Deutschlandstipendien und leistet damit – zusammen mit den anderen Förderern – im stetig wachsenden Wettbewerb um die besten Köpfe einen Beitrag zur Stärkung der Wirtschaftsregion. Der Geschäftsführer der SITEC, Dr. Jörg Lässig, und einige Mitarbeiterinnen stellten den Teilnehmern des Stammtischs nicht nur das Unternehmen vor, sondern gaben auch Einblicke in die Unternehmenskultur und geplante Investitionen. Anschließend gab es die Gelegenheit zum Austausch und zum Knüpfen neuer Kontakte.

Stammtischtreffen wird es für die Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Förderinnen und Förderer auch in Zukunft geben. Zudem sind weitere Unternehmensbesichtigungen und Workshops geplant.

Weitere Informationen zum Deutschlandstipendium an der TU Chemnitz: https://www.tu-chemnitz.de/verwaltung/deutschlandstipendium

Kontakt: Marko Reuther, Zentrale Kontaktstelle für das Stipendienprogramm im Bereich Prorektor für Transfer und Weiterbildung, Telefon 0371 531-31788, E-Mail deutschlandstipendium@verwaltung.tu-chemnitz.de

Mario Steinebach
20.12.2018

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel