Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Schüler

Abenteuer Wald, was raschelt denn da?

Die Kinder-Uni Chemnitz zeigt am 28. Oktober 2018, dass der Wald nicht nur ein Lebensraum für Tiere und Pflanzen ist

Am Sonntag, dem 28. Oktober 2018, lädt die Kinder-Uni Chemnitz zu einer Reise in den Wald ein, ohne dass die Juniorstudierenden dafür den Hörsaal verlassen müssen. Marion Uhlig, Waldpädagogin im Forstbezirk Chemnitz, wird versuchen, den Mädchen und Jungen diesen Lebensraum mit Anschauungsmaterial, vielen Bildern und einigen Experimenten möglichst nahe zu bringen. „Vieles geht verloren in unserer Welt, die von Hektik getrieben ist. An unseren Kindern geht das auch nicht spurlos vorüber“, sagt Uhlig. Der Wald sei nicht nur Lebensraum für Pflanzen und Tiere, er könne auch ein wichtiger Ruhepol sein und für Kinder ein spannender, lebendiger Spiel- und Lernplatz. Aber auch wir Menschen leben von und mit ihm. Uhlig würde sich freuen, wenn die Gäste nach der Kinder-Uni-Vorlesung nicht nur wissen, was im Wald so alles raschelt und passiert, sondern wenn sie die Natur künftig mit anderen Augen sehen.

Die Vorlesung findet im Hörsaalgebäude der TU an der Reichenhainer Straße 90 im Raum N 115 statt. Start ist um 10.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Kinder-Uni Chemnitz richtet sich an Juniorstudierende von sieben bis zwölf Jahren. Auch in diesem Semester wird die Kinder-Uni Chemnitz unterstützt von der Volksbank Chemnitz eG.

Mehr Informationen zur Kinder-Uni Chemnitz und dem Programm: http://www.tu-chemnitz.de/kinderuni

Kontakt: Brita Stingl, Telefon 0371 531-13300, E-Mail kinderuni@tu-chemnitz.de

Mario Steinebach
17.10.2018

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel