Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Schüler

Coole Ideen für heiße Sonnenstrahlen

Die Vorlesung der Kinder-Uni Chemnitz am 7. Juni 2015 dreht sich um die Sonne als saubere Energiequelle

Am Sonntag, dem 7. Juni 2015, findet die nächste Vorlesung der Kinder-Uni Chemnitz statt. Mit ihr endet das Sommersemester. Auf dem Programm steht unter anderem ein Vortrag zum Thema „Coole Ideen für heiße Sonnenstrahlen“. Es sprechen Prof. Timo Leukefeld, Firma Timo Leukefeld – Energie verbindet, und Erik Ferchau, wissenschaftlicher Mitarbeiter der TU Bergakademie Freiberg.

Die Sonne ist eine saubere Energiequelle für alle Menschen auf der Erde. Das Sonnenlicht hat so viel Energie, dass es technisch genutzt werden kann, um daraus zum Beispiel Wärme oder Strom für Häuser oder Fabriken zu erzeugen. Wie können aber die Strahlen der Sonne im Sommer eingefangen werden, um diese Energie bis in den Winter, wo wenig Sonne scheint, aufzuheben und zu speichern? Im Vortrag zeigen die Referenten, was Ingenieure erfunden haben, um die Sonnenstrahlen zu nutzen. Dabei entstehen kluge Häuser, die sich selbst mit Wärme und Strom aus der Sonne versorgen und gleichzeitig noch Tankstelle für das Elektroauto sind. Während und im Umfeld der Vorlesung haben die TU und die Sächsische Hans-Carl-von Carlowitz-Gesellschaft weitere Höhepunkte vorgesehen: Grundschüler aus Rottluff zeigen Ausschnitte aus dem Stück „Erinnerung der Bäume“. Zudem verrät Zauberer Quaxo, wie jedes Kind helfen kann, die Erde zu beschützen.

Die Vorlesung im Rahmen der Europäischen Woche der Nachhaltigkeit findet im Hörsaalgebäude der TU Chemnitz an der Reichenhainer Straße 90 im Raum N 115 statt. Start ist um 10.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Kinder-Uni Chemnitz richtet sich an Juniorstudenten von sieben bis zwölf Jahren. In diesem Semester wird die Kinder-Uni unterstützt von der Volksbank Chemnitz eG.

Mehr Informationen zur Kinder-Uni Chemnitz: http://www.tu-chemnitz.de/kinderuni

Kontakt: Brita Stingl, Telefon 0371 531-13300, E-Mail kinderuni@tu-chemnitz.de

Mario Steinebach
03.06.2015

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel