Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Ehrungen

Ein herausragender Fachgutachter auf Lebenszeit

Prof. Dr. Michael Schreiber vom Institut für Physik der TU Chemnitz ist "Outstanding Referee 2011" der American Physical Society

Die American Physical Society (APS), die weltweit 48.000 Mitglieder vereint, zeichnete Prof. Dr. Michael Schreiber, Inhaber der Professur "Theoretische Physik III - Theorie ungeordneter Systeme" der Technischen Universität Chemnitz, als hervorragenden Fachgutachter ("Outstanding Referee") aus. Dieser Ehrentitel wird auf Lebenszeit vergeben. Jährlich wählt die APS weniger als ein halbes Prozent ihrer mehr als 45.000 aktiven Gutachter der APS-Fachzeitschriften aus. Die 143 "Outstanding Referees", die im Februar 2011 ernannt wurden, stammen aus 22 Ländern, die meisten aus den USA, Deutschland, Großbritannien, Kanada und Frankreich. Basierend auf der Qualität, der Anzahl und der Zuverlässigkeit ihrer Gutachten wurden sie aus einer Datenbank ausgewählt, die seit mehr als 20 Jahren geführt wird.

Alle anonym agierenden Fachgutachter spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl, der Überprüfung und der Verbesserung der von den Autoren eingesandten Manuskripte für die Veröffentlichung in einer wissenschaftlichen Zeitschrift der APS.Dazu zählen "The Physical Review", die "Reviews of Modern Physics" und die "Physical Review Letters". Diese Zeitschriften zählen zu den wichtigsten internationalen wissenschaftlichen Zeitschriften der Physik. Deren Gutachter müssen sich innerhalb ihres Fachbereichs sehr gut auskennen. Schreiber profitiert hierbei von seiner Arbeit als Chefredakteur der EPL, einer europäischen Fachzeitschrift auf dem Gebiet der Physik mit zunehmender internationaler Ausstrahlung.

Von der TU Chemnitz wurde bereits 2008 ein Physiker als "Outstanding Referee" geehrt: Privatdozent Dr. Wolfram Just von der Professur Komplexe Systeme und Nichtlineare Dynamik, der heute an der School of Mathematical Sciences der Queen Mary University of London tätig ist.

Homepage des "Outstanding Referees Program" der APS inklusive Übersicht aller seit 2008 ausgezeichneten Fachgutachter: http://publish.aps.org/OutstandingReferees

Weitere Informationen erteilt Prof. Dr. Michael Schreiber, Telefon 0371 531-21910, E-Mail schreiber@physik.tu-chemnitz.de.

Mario Steinebach
27.02.2011

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel