Navigation

Inhalt Hotkeys
Interkulturelle Kommunikation
Mission Statement

Mission Statement der IKK Chemnitz

Inklusion und Anerkennung von Diversität sind die Eckpfeiler einer liberalen, offenen, pluralen Gesellschaft und zeitgemäßer Organisationen. Unsere alltäglichen Erfahrungen prägen Wahrnehmung, Kommunikationsstile und Handlungen. Kulturelle Zuschreibungen formen dabei unser Handeln ebenso wie soziale und globale Ungleichheit. Unser Verständnis von Diversität umfasst daher nicht nur klassische Kategorien wie ethnische, kulturelle und religiöse Zuschreibungen, sondern darüber hinaus auch soziale Faktoren sowie individuelle Fähigkeiten und Orientierungen. Die Anerkennung und Wertschätzung von sozialer, kultureller und individueller Diversität ist daher elementarer Bestandteil unserer täglichen Praxis.

Daher wenden wir uns in der alltäglichen praktischen und theoretischen Arbeit gegen jegliche Formen von Menschenfeindlichlichkeit, Diskriminierung, Exklusion und Nationalismen.

(Heidrun Friese, Marcus Nolden, Nicola Tams, Miriam Schreiter)

Presseartikel