Prüfungen | Studium | Institut für Psychologie | Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften | TU Chemnitz

Navigation

Inhalt Hotkeys
Institut für Psychologie
Prüfungen


Termine, Anmeldung, Rücktritt

Ausführliche Informationen zu Prüfungsangelegenheiten des jeweiligen Fachs erhalten Sie auf den Seiten der Professuren

Prüfungstermine

Das zentrale Prüfungsamt schließt kurzfristige Änderungen in den Klausurterminen nicht aus und empfiehlt den Studierenden daher, vor der entsprechenden Klausur auf jeden Fall noch einmal in den zentralen Plänen den Termin nachzuschauen.

Prüfungsanmeldung

  • Die Anmeldung zu allen Prüfungen im Bachelor-, Master- und Diplomstudiengang Psychologie (alte und neue Studienordnung) sowie für das Nebenfach Psychologie (zumindest in den Bachelor- und Masterstudiengängen) erfolgt - von den nachfolgenden Ausnahmen abgesehen - ausschließlich im Zentralen Prüfungsamt (ZPA) bzw. über den SB-Service.

    Formulare werden im Netz unter ZPA / Formulare bereitgestellt.

  • Zu den mündlichen Prüfungen melden sich Studierende mit Nebenfach Psychologie (alle Studiengänge) bitte zusätzlich zur Anmeldung im ZPA per E-Mail im Sekretariat des jeweiligen Prüfers an (unter Angabe des Namens, der Matrikelnummer, des Studiengangs und der Prüfung).

  • Zu den semesterbegleitenden Klausuren (auch Wiederholungsklausuren) melden sich Studierende mit Nebenfach Psychologie (Diplom- und Magisterstudiengänge, die sich in der Regel nicht im ZPA anmelden müssen) per E-Mail im Sekretariat des jeweiligen Prüfers unter Angabe folgender Daten an:

Name, Vorname
Matrikelnummer
Studiengang
Bezeichnung und Nummer der Klausur (aus dem Prüfungsplan ersichtlich)

Wichtiger Hinweis zur E-Mail-Anmeldung!
Bitte verwenden Sie die E-Mail-Adresse der TU und nicht die private.

Rücktritt von Prüfungen

  • Der Rücktritt von Prüfungen ist dem ZPA anzuzeigen.

  • Bei mündlichen Prüfungen ist der Rücktritt nach Möglichkeit auch dem Prüfer bzw. dem jeweiligen Sekretariat mitzuteilen (per E-Mail oder telefonisch).

Presseartikel

  • „Migration in Geschichte und Gegenwart“

    Neue Ringvorlesung der TU Chemnitz startet am 3. April 2019 im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz – Erste Vorlesung richtet Fokus auf die Verteilung Geflüchteter innerhalb der EU …

  • Vom Wissenschaftler zum Unternehmer

    Maschinenbauer der TU Chemnitz wagt mit eigener Erfindung und seinem Team den Sprung in die Selbstständigkeit - Forschungsergebnisse werden auf der Hannover Messe 2019 präsentiert …

  • In Chemnitz verbunden – Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

    46. Internationale Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache findet vom 28. bis 30. März 2019 in Chemnitz statt – „Fachkräftegewinnung und dauerhafte Integration“ ist Thema einer Resolution …

  • Wie Pannen die Geschichte des Computers begleiten

    Computer-Experte Prof. Dr. Thomas Huckle aus München lädt anlässlich des Tages der Mathematik am 6. April 2019 an der TU Chemnitz ein zum Streifzug durch historische wie tagesaktuelle Software-Pannen …