Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Professur Schaltkreis- und Systementwurf
Projekt-Details

ZIM (BMWi)-Projekt: Therapiegerät zur Mobilisierung adipöser Patienten

Kooperationsprojekt im Rahmen des Förderprogramms ZIM ("Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand") des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi)

Inhalt

Das Kooperationsprojekt hat die Entwicklung eines neuen Therapiegerätes zur Mobilisierung adipöser Patienten zum Ziel. Dieses Therapiegerät ist durch universelle Verstellbarkeit in Liege-, Sitz- und Stehposition entsprechend den natürlichen Bewegungsabläufen des Patienten gekennzeichnet. Zugleich wird die körperliche Belastung für das medizinische Personal beim Umgang mit schwergewichtigen Patienten weitgehend reduziert. Die Professur Schaltkreis- und Systementwurf der TU Chemnitz bearbeitet dabei das Teilprojekt Entwicklung einer intelligenten, universellen, rekonfigurierbaren Regelungsplattform für Therapiegeräte zur Mobilisation von Patienten.

Ziele

Entwicklung eines Therapiegerätes zur Mobilisierung adipöser Patienten mit einer universellen, rekonfigurierbaren Regelungsplattform

Kooperationspartner

  • REHA & MEDI Hoffmann GmbH, Ammelshain

Tags

Laufzeit

August 2011

100% Complete

July 2013

Presseartikel