Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Professur Schaltkreis- und Systementwurf
Projekt-Details

Drittmittelprojekt: Evaluierung des EDA-Werkzeugs "FishTail Focus"

Inhalt

FishTail Focus sucht nach Timing Exceptions (False- und Multicycle-Paths) in synthetisierbaren Schaltungsbeschreibungen und ist in der Lage, die zugehörigen "Golden Timing Constraints" automatisch zu generieren. Zur Bestimmung der Leistungsfähigkeit des Werkzeuges wurden dedizierte Testfälle modelliert sowie FishTail auf komplexe Schaltungsentwürfe angewendet, die aus Projekten der Professur und der Industrie stammen. Unter Einbeziehung der generierten Timing-Constraints wurden diese komplexen Entwürfe neu synthetisiert und die mit und ohne FishTail Timing-Constraints erzielten Syntheseergebnisse verglichen.

Ergebnisse

  • Modellierung dedizierter Testfälle
  • Analyse komplexer Schaltungsentwürfe unterschiedlicher Applikationen
  • Integration der automatisch generierten Timing Exceptions von FishTail Focus (Synopsys Design Constraint Format) in die an der Professur bevorzugten Design Flows
  • Re-Synthese der analysierten Schaltungsentwürfe und Vergleich der erzielten Syntheseergebnisse (mit und ohne Verwendung der von FishTail Focus generierten Golden Timing Constraints)

Kooperationspartner

  • Siemens A&D ATS 2, Nürnberg

Tags

Laufzeit

August 2005

100% Complete

September 2005

Ansprechpartner

Presseartikel