Navigation

Springe zum Hauptinhalt

Zentrum für Lehrerbildung

Schulpraktische Übung SPS 1 Schulen mit Förderschwerpunkt Wintersemester 2019/20 (semesterbegleitendes Gruppenpraktikum)
Praktikumszeitraum: 09.01 - 30.01.2020, jeweils donnerstags

Das Praktikum richtet sich an Studierende im 1. Fachsemester.

Bis 08.10.2019/12:00 Uhr können sich Studierende, welche im Wintersemester 2019/20 am Praktikum SPS 1 Schulen mit Förderschwerpunkt teilnehmen wollen, in der OPAL-Gruppe https://bildungsportal.sachsen.de/opal/auth/RepositoryEntry/21501378564?4 anmelden.
Die Anmeldung dient der Erhebung der Kapazitäten, der Aktivierung des Praktikums in Praktikumsportal Sachsen sowie der Kommunikation.
Die Aktivierung des Praktikums im Praktikumsportal Sachsen erfolgt am 08.10.2019/12:01 Uhr durch das Praktikumsbüro über das Einlesen der OPAL-Anmeldungen.
Wenn keine Anmeldung über OPAL erfolgt, können Plätze nur noch über die Restplatzbörse gebucht werden.

Die Praktikumsschulen und die durch das LaSuB sowie die Schulen bestätigten Plätze können Sie ab 11.10.2019/16:00 Uhr mit den bereits bestehenden LogIn-Daten im Praktikumsportal Sachsen eingesehen werden. Noch vor der Buchung werden die Praktikumszeiten, Fächer und Hinweise nachgetragen. Zudem finden Sie die Praktikumsschulen (mit dem Hinweis auf DaZ) auf der Landkarte vor dem Praktikumsbüro.

Die Buchung der Plätze erfolgt für alle in OPAL eingetragenen Studierenden vom 04.11./20:30 Uhr bis 06.11.2019/10:00 Uhr über das Praktikumsportal Sachsen im Windhundverfahren.

Die Restplatzbörse besteht vom 06.11./10:01 Uhr bis zum 11.11.2019/11:11 Uhr.

Härtefallanträge können nach Veröffentlichung der bestätigten Praktikumsplätze bis zum 01.11.2019/10:00 Uhr als E-Mail an Frau Rissmann gestellt werden. Bitte geben Sie hierbei unbedingt eine triftige Begründung sowie mindestens zwei zur Auswahl stehende Praktikumsschulen an, sonst erfolgt keine Bearbeitung und auch keine Rückfrage. Eine Rückmeldung zum Antrag erfolgt bis zum 02.11.2019.
Die Entscheidung über die Vergabe von Härtefällen ist immer eine Einzelfallentscheidung!
Auch mögliche Härtefälle müssen sich über OPAL anmelden.

 

Presseartikel