Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Universitätsrechenzentrum
Online-Office

Online-Office innerhalb der TUCcloud

Die Online-Office-Funktion der TUCcloud ermöglicht es Ihnen, gemeinsam im Webbrowser an geteilten Office-Dokumenten (einschließlich Tabellen und Präsentationen) zu arbeiten. Die Software basiert auf Collabora Online (LibreOffice Online) und wird genau wie die TUCcloud auf Servern des Universitätsrechenzentrums betrieben.

Die Office-Funktion der TUCcloud wird nach einem „Best-Effort-Modell“ angeboten und betrieben. Die Funktion ist nicht vom Servicelevel Agreement (SLA) der TUCcloud abgedeckt!

Verwendung des Online-Office

Das Office startet automatisch im Webbrowser, sobald Sie eine kompatible Office-Datei (Textdokument, Tabelle oder Präsentation) öffnen. Um ein neues Dokument zu erstellen, klicken Sie in der TUCcloud im oberen Bereich auf das Plus-Symbol (+) und wählen Sie Neues Dokument/Neue Tabelle/Neue Präsentation aus.

Da das Online-Office als Grundlage LibreOffice verwendet, sind grundsätzlich viele Office-Formate, die mit LibreOffice kompatibel sind, auch im Online-Office editierbar. Für neue Dokumente empfehlen wir Ihnen allerdings die Verwendung des OpenDocument-Formats (Dateiendung ODT/ODS/ODP).

Bekannte Probleme

  • Probleme mit dem Layout bzw. der Darstellung:
    Auf Ihrem Rechner sind unter Umständen andere Schriftarten installiert, als im Online-Office. Dadurch kann das Satzbild seltsam oder in extremen Fällen sogar unleserlich aussehen. Außerdem kann es Ausrichtungsprobleme (verschobenes Layout) geben. Verwenden Sie daher nur Schriftarten, die Sie auch im Online-Office auswählen können.
  • Navigationsprobleme mit Smartphones und Tablets:
    Die Benutzeroberfläche ist nur bedingt für die Bedienung mittels Touchscreen geeignet. In diesem Zusammenhang treten leider gelegentlich Probleme auf. Sofern möglich, probieren Sie einen anderen Webbrowser oder weichen Sie auf einen Rechner bzw. Laptop aus.
  • Effekte oder Videos in Präsentationen können nicht dargestellt werden. Verzichten Sie bitte auf die Verwendung von Effekten in Ihren Präsentationsfolien, wenn die Präsentation online dargestellt werden soll.

Hilfe

Allgemeine Fragen zum Online-Office können Sie an den URZ-Support richten. Bei Problemen, die auf Fehler in der Software zurückzuführen sind, können wir allerdings keine Unterstützung gewährleisten.

Sollten Sie einen Fehler im Online-Office feststellen, können Sie diesen jedoch direkt an das LibreOffice Online-Projekt melden. Gehen Sie dazu bitte im Online-Office selbst ins Menü Hilfe und dann auf Ein Problem melden.