Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
Handbuch

Handbuch

Die Version 6 des Corporate Design wurde am 04.03.2019 mit dem Rektorrundschreiben 07/2019 eingeführt.

Was hat sich ab März 2019 geändert?
Überblick zu den Anpassungen im Corporate Design

Nutzungsbedingungen des Corporate Designs

Präambel

Das Corporate Design (CD) der Technischen Universität Chemnitz (TU Chemnitz) stärkt die Marke der Universität und trägt zu einer Vereinheitlichung des visuellen Erscheinungsbildes bei.

1. Gegenstand der Nutzungsbedingungen des Corporate Designs

Gegenstand dieser Nutzungsbedingungen ist die Nutzung des im CD-Handout der TU Chemnitz geregelten Corporate Designs durch die Mitglieder und Angehörigen der TU Chemnitz (nachfolgend gemeinsam „Nutzer des CD“ genannt).

2. Nutzung des Corporate Designs durch Studierende, Promovenden und Habilitanden

2.1 Die Nutzung des CD im Rahmen des Studiums, der Promotion oder der Habilitation beschränkt sich bei Druckerzeugnissen und digitalen Medien auf folgende im CD-Handout geregelte Punkte:

  • Wort-Bild-Marke der TU Chemnitz (Logo)
  • Hausfarben und Fakultätsfarben
  • lizenzfreie Hausschrift „Roboto“
  • Präsentations- und Tagungsmappen
  • Poster
  • Berichtsvorlagen
  • Folder
  • Einladungen
  • Buch-Cover
  • PowerPoint-Vorlagen

Darüber hinaus darf das Universitäts-Logo im Falle von Haus-, Seminar-, Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeiten sowie für Promotions- und Habilitationsschriften verwendet werden, solange diese Schriftwerke als universitäre Studienarbeiten weiterhin gekennzeichnet bleiben.

Eine weitergehende Verwendung des CD ist untersagt.

2.2 Bei der Verwendung des CD ist sicherzustellen, dass der Anschein der Vertretungsbefugnis oder eines rechtsverbindlichen Handelns für die TU Chemnitz ausgeschlossen wird.

2.3 Im Übrigen sind die generellen Einschränkungen und Regelungen zur Nutzung des CD gemäß Ziffer 4 zu beachten.

3. Nutzung des Corporate Design durch Beschäftigte der TU Chemnitz

3.1 Die Nutzung des CD durch die Beschäftigten der TU Chemnitz bezieht sich auf alle im CD-Handout geregelten Punkte.

3.2 Das CD darf von allen Beschäftigten der TU Chemnitz im Rahmen ihrer arbeitsvertraglich bzw. dienstrechtlich geschuldeten Tätigkeit für die TU Chemnitz, vorbehaltlich nachfolgender genereller Einschränkungen und Bestimmungen in Ziffer 4, frei verwendet werden.

4. Generelle Einschränkungen und Bestimmungen zur Nutzung des CD

4.1 Die Nutzungsrechte am CD, insbesondere das Logo, dürfen durch die Nutzer des CD nicht an Dritte weitergegeben werden.

4.2 Das Logo der TU Chemnitz darf nicht missbräuchlich verwendet sowie in Form und Farbe nicht verändert werden.

4.3 Von den Nutzern des CD wird stets ein verantwortungsvoller Umgang mit dem CD der TU Chemnitz erwartet.

4.4 Grundsätzlich sind mittels des CD ausschließlich sachliche und wissenschaftliche Inhalte zu transportieren, die mit der TU Chemnitz im direkten Zusammenhang stehen.

4.5 Generell ausgeschlossen ist die Verwendung des CD, insbesondere des Logos der TU Chemnitz, im Zusammenhang mit rein kommerziellen Absichten.

4.6 Jeder Nutzer des CD ist verpflichtet, die Darstellung sittenwidriger, parteipolitischer, religiöser oder weltanschaulicher Interessen im Zusammenhang mit dem CD zu unterlassen. Dies gilt ebenso für Maßnahmen, die mit dem Charakter der Universität als Körperschaft des öffentlichen Rechts mit ihrem spezifischen gesetzlichen Auftrag nicht vereinbar sind. Ausgeschlossen ist die Herstellung einer Verbindung des CD der TU Chemnitz insbeson­dere mit Darstellungen folgenden Inhalts:

  • Darstellungen, die gegen rechtliche Bestimmungen verstoßen, Darstellungen, die das Ansehen und die Würde der TU Chemnitz, der öffentlichen Verwaltung und des Staates verletzen,
  • Darstellungen mit parteipolitischem Inhalt, insbesondere Wahlwerbung,
  • Darstellungen, die durch ihren Inhalt oder ihre Aufmachung gegen die guten Sitten verstoßen, und
  • Darstellungen für gesundheits- oder jugendgefährdende Erzeugnisse.

4.7 Eine Verwendung mit öffentlichkeitswirksamer Außenwirkung, welche über den in den Ziffern 2 und 3 definierten Zweck hinausgeht oder wissenschaftsferne Ziele verfolgt, unterliegt im Sinne der Öffentlichkeitsarbeit stets einer Prüfung und Freigabe durch die Pressestelle und Crossmedia-Redaktion der TU Chemnitz. Zudem kann in allen Fällen, die nicht in diesen Nutzungsbedingungen geregelt sind oder die nach diesen Nutzungsbedingungen untersagt sind, ausnahmsweise eine ausdrückliche Einwilligung in die Verwendung des CD durch die TU Chemnitz erfolgen. Diese Einwilligung ist bei der Pressestelle und Crossmedia-Redaktion der TU Chemnitz zu beantragen.

4.8 Es wird ferner darauf hingewiesen, dass durch die Verwendung des CD und der Namensbezeichnung keine Rechte an den Produkten bzw. dem Eigentum der TU Chemnitz, insbesondere der Marken-, Urheber- und/oder Wettbewerbsrechte, erworben werden.

5. Haftung

In Fällen der missbräuchlichen Verwendung des CD ist der Verwender zum Schadensersatz verpflichtet. Dies umfasst insbesondere auch die Freistellung von Ansprüchen Dritter, die gegen die TU Chemnitz gerichtet sind.

Presseartikel