Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Veranstaltungen

„Printing Future Days 2015“ gehen an den Start

Mehr als 80 Nachwuchswissenschaftler aus der Druck- und Medienindustrie treffen sich vom 5. bis 7. Oktober 2015 an der TU Chemnitz

Die 6. Printing Future Days finden vom 5. bis 7. Oktober 2015 am Institut für Print- und Medientechnik der Technischen Universität Chemnitz statt. Auf dieser Konferenz werden mehr als 80 Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt erwartet. Aktuelle Themen rund um moderne Drucktechnologien, Materialien und Anwendungen werden diskutiert. Im Programm finden sich mehr als 30 Vorträge von Wissenschaftlern und Branchenexperten. 15 Poster-Präsentationen und eine Firmenausstellung runden die Konferenz ab.

Auch außerhalb des Hörsaals können die Gäste in Kontakt kommen, etwa beim Willkommensempfang am Vorabend der Tagung im "Club der Kulturen", beim Business-Club am Montagabend am "Uferstrand" von Chemnitz oder beim Konferenzdinner am Dienstagabend im "Viva Mamajoes". Eine besondere Attraktion ist die "Open Campus"-Tour am 5. Oktober, für die mehrere Labors der TU Chemnitz ihre Türen für die Tagungsgäste öffnen. Dazu gehören auch Laborräume von "Baumann Printing Research", des Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS und der 3D-Micromac AG.

Homepage der Tagung: http://www.printingfuturedays.com

Weitere Informationen erteilen Dana Weise, Telefon 0371 531-32144, E-Mail dana.weise@mb.tu-chemnitz.de, und Melinda Hartwig, Telefon 0371 531-35243, E-Mail melinda.hartwig@mb.tu-chemnitz.de.

Mario Steinebach
04.10.2015

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel