Navigation

Springe zum Hauptinhalt

Terminplan

Terminplan 2020 für Musiker des CM

ACHTUNG: BIS AUF WEITERES KEINE PROBEN!!!

(aus bekannten Gründen, siehe dazu auch Home-Page der TU)

Weitere Termine in folgender Tabelle: Angaben zu Proben nur bei Änderungen (Raum/Zeit/..)

Datum Uhrzeit Ereignis Ort           Betreff                                                    
Mi.??? --- --- zu Hause! ACHTUNG: BIS AUF WEITERES
KEINE PROBEN in der Uni!!

siehe Aktuelle Maßnahmen der TU
Mi.??? 18:30 Probe ZHSG/N001 Termin der nächsten Probe
wird rechtzeitig bekannt gegeben!
Mi. 27.05.? 18:00 Probe/MV ZHSG/N001 18:30 Streicherprobe
20:05 Alle: Mitgliederversammlung
Wahl neuer Orchestervorstand/-rat
Sa. 04.07.?13:00
13:30
15:00
Aufbau
Anspiel
Auftritt
St.Petri1. Graduiertenfeier
Di. 13.10.15:00
15:30
17:00
Aufbau
Anspielprobe
Auftritt
HartmannhalleImmatrikulationsfeier
Sa. 21.11. 13:00
14:00
17:00
Stellprobe
Generalprobe
Auftritt
ZHSG
N115
Festkonzert des Coll.mus.
13:30 Uhr Aufbau und Stellprobe!
14-16 Uhr Generalprobe
17:00 Konzert - Programm:
Sa. 07.11.12:00
12:30
14:00
Aufbau
Anspiel
Auftritt
St.Petri2. Graduiertenfeier
Mi.16.12. 18:00 Weihn.Probe Heizhaus letzte Probe des Jahres 2020

Anfragen, Tipps und Hinweise bitte an diese E-Mail-Adresse.

Terminvorschau 2020

10.12. TUCweihnachtsmarkt (vor ZHSG)

Presseartikel

  • Musikalisch den Frühling erwecken

    Das Universitätsorchester Collegium musicum leitet mit seinem Konzert am 17. Mai 2020 den musikalischen Frühlingsbeginn ein – Aktuell sucht das Orchester neue Mitglieder, insbesondere Blechbläser und Streicher …

  • Universitätsmusik im Advent

    Universitätschor und Universitätsorchester Collegium musicum laden am 6. Dezember 2019 zu gemeinsamen Konzert in die St. Petrikirche ein …

  • Die besondere Matinee zum Orchester-Jubiläum

    Universitätsorchester mit Tradition: Collegium musicum der TU Chemnitz feiert 55-jähriges Bestehen – Nächstes Konzert am 16. Juni 2019 …

  • Festliches Konzert im Hörsaalgebäude

    Collegium musicum der TU Chemnitz lässt am 17. November 2018 u. a. Bartholdy, Debussy und Schumann erklingen …