Navigation

Springe zum Hauptinhalt

Verein

Collegium musicum der Technischen Universität Chemnitz e.V.

Das Universitätsorchester Collegium musicum (CMTUC) ist seit 07.12.2009 ein eingetragener Verein beim Amtsgericht Chemnitz unter VR 2405.

Zweck des Vereins ist die Pflege des gemeinsamen Musizierens im Orchester als auch in Kammermusikgruppen. Dabei soll insbesondere klassische Musik (z. B. Tänze, Suiten, Solo-Konzerte, kammermusikalische Werke, Variations-Zyklen, Sinfonien) aller Epochen berücksichtigt werden. Dies schließt die Einstudierung und Aufführung zeitgenössischer Werke sowie die Realisierung genreübergreifender Projekte ein. Auf die würdige Repräsentation der Technischen Universität Chemnitz und der Stadt Chemnitz im regionalen, nationalen und internationalen Rahmen wird besonderer Wert gelegt.

Der Verein erreicht sein Ziel insbesondere durch:

  • regelmäßige Proben, Probenwochenenden und öffentliche Konzerte;
  • intensive Nachwuchsarbeit zur Gewährleistung eines spielfähigen Orchesters;
  • musikalische Ausgestaltung von Veranstaltungen der Technischen Universität Chemnitz.

Die aktuelle Satzung des Orchesters vom 25.11.2009 kann hier eingesehen werden.

Das ist der Antrag zur Aufnahme in den Verein.

Wir freuen uns jederzeit über die Förderung unserer Tätigkeit. Dazu gibt es hier einen Antrag zur Aufnahme als Fördermitglied. Vielen Dank !

Unser Vorstand wurde am 07.06.2018 neu gewählt:

1. Vorsitzende:Christiane Müller
2. Vorsitzender:   Matthias Ehrig
Schatzmeisterin:Adina Bilz
Vorstandsmitglieder: Albrecht Richter
Christiane Friedrich
Sabrina Christina Hebert

Dem Orchesterrat gehören Vertreter mehrerer Stimmgruppen an:

Viola:Cornelia Richter
Cello:Bernadette Werner
Bläser:Kristin Leheis

Unsere Ehrenmitglieder seit 2010:

Presseartikel