Navigation

Inhalt Hotkeys
Fakultät für Mathematik
Fakultät für Mathematik
Luderer, B.; Zeh, A. : Preisbildung im Dyopol

Luderer, B.; Zeh, A. : Preisbildung im Dyopol


Author(s) :
Luderer, B.; Zeh, A.
Title :
Preisbildung im Dyopol
Electronic source :
[gzipped ps-file] 206 kB
Preprint series
Technische Universität Chemnitz, Fakultät für Mathematik (Germany). Preprint 2001-5, 2001
Mathematics Subject Classification :
90A09 [ Finance, etc. ]
Abstract :
The well-known oligopoly price problem is considered. Under rather general assumptions concerning the price-response functions of the competitors various strategies are discussed. Especially, some results from the paper Helmedag (1991) are made more precise.
Keywords :
oligopoly, dyopoly, price adjustment, Nash equilibrium, Stackelberg solution, maximum line, monopoly price, demand function
Language :
english
Publication time :
5/2001

Presseartikel

  • MINT gewinnt

    Drei sächsische Hochschulen verfolgen unterschiedliche Konzepte, um Studieninteressenten Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik schmackhaft zu machen …

  • Mathematik ganz alltagsnah

    „Videowoche der Mathematik“ zeigt das Fach von seiner spannenden, menschlichen und alltagstauglichen Seite …

  • Wahlzeit an der Universität

    Wahlvorschläge für Organe und Ämter an der TU Chemnitz können bis zum 23. Oktober 2017 eingereicht werden – Briefwahlanträge sind bis 27. Oktober 2017 zu stellen …