Master | Studium | Institut für Psychologie | Fakultät für Human- und Sozialwissenschaft | TU Chemnitz

Navigation

Inhalt Hotkeys
Institut für Psychologie
Master


Konsekutiver Masterstudiengang Psychologie mit dem Abschluss Master of Science

Studienordnung mit Studienablaufplan und Modulen vom 08.02.2017 - Prüfungsordnung vom 08.02.2017
(gültig für Studierende ab dem Wintersemester 2017/18)

Studienordnung mit Studienablaufplan und Modulen vom 07.08.13 - Prüfungsordnung vom 07.08.13

Kurze Informationen zum Studiengang finden sich auf der Seite des Studentenservice.
 

Die Lehrgebiete sind in Module gegliedert. Jedes Modul ist eine in sich abgeschlossene Lehreinheit mit definierten Zielen, Inhalten sowie Lehr- und Lernformen (Vorlesungen, Seminare, Übungen etc.). Die konkreten Modulbeschreibungen sind ersichtlich in der Studienordnung.

In einem Modul werden Leistungspunkte bzw. Credit-Points (ETCS) erworben (im Studium insgesamt 120 LP). Ein Leistungspunkt entspricht 30 Stunden Arbeitsaufwand. Dazu gehören auch die Vor- und Nachbereitung des Lehrstoffes.

 

Einführung in die Teilbereiche des Studiums

1. Basismodule (Pflichtmodule):

  • Praktikum und Schlüsselkompetenzen (Modul A)
  • Forschungsmethoden (Modul B)
  • Methoden und Anwendungsbereiche der Diagnostik (Modul C)
  • Grundlagenvertiefung Kognition, Emotion, Motivation (Modul D)

2. Anwendungsmodule:

    Aus den nachfolgend genannten Wahlpflichtmodulen E.1 und E.2 ist ein Modul zu wählen:
  • Bildung und Förderung (Modul E.1)
  • Diversität und Demographischer Wandel (Modul E.2)

  • Pflichtmodule:
  • Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Human Resources und Human Factors (Modul F)
  • Klinische Psychologie und Psychotherapie (Psychische Störungen und Psychotherapeutische Interventionen) (Modul G)
  • Gerontopsychologie (Modul H)

3. Vertiefungsmodul (Pflichtmodul):

  • Anwendungsvertiefung zu den Modulen F, G und H (Modul I)

4. Wissenschaftliche Arbeit und wissenschaftliche Kommunikation: (Pflichtmodul):

  • Wissenschaftliche Arbeit und wissenschaftliche Kommunikation (Modul J)


Neben diesen Modulen (Pflichtmodule) sind ein Ergänzungsmodul (Wahlpflichtmodul K) und das Modul Master-Arbeit (Pflichtmodul L) zu absolvieren.

Beim Wahlpflichtmodul haben die Studierenden folgende Fächer zur Auswahl:

  • Pädagogik (Modul K.1)
  • Germanistik (Modul K.2)
  • Medientools (Modul K.3)
  • Arbeitswissenschaft (Modul K.4)
  • Soziologie (Modul K.5)
  • Angewandte Bewegungswissenschaften / Sportmedizin/Sportpsychologie (Modul K.6)
  • Medienkommunikation (Modul K.7)
  • Betriebswirtschaftslehre / Organisation und Personal (Modul K.8)
  • Psychophysik (Modul K.9)
  • Kognitive Systeme (Modul K.10)

Presseartikel

  • Robotik-Luft-Schnuppern leicht gemacht

    Die „RoboSchool“ der TU Chemnitz verbindet erfolgreich Studienorientierung mit Roboterkonstruktion – Nächstes Ferienangebot startet am 12. Februar 2018 - Anmeldung ab sofort möglich …

  • Preisgekrönte Dissertation

    Dresdner Gesprächskreis der Wirtschaft und der Wissenschaft vergab Preis für hervorragende Dissertationen von Absolventen sächsischer Hochschulen, unter ihnen Dr. Andreas Bischof von der TU Chemnitz …