Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Psychosoziale Beratungsstelle
Wir über uns

Wir über uns

Mit Beginn des Wintersemesters 2008/2009 wird die seit 1993 existierende Psychosoziale Beratungsstelle von der Professur für Klinische Psychologie und Psychotherapie unter Leitung von Prof. Dr. Stephan Mühlig übernommen und auf Grundlage eines neuen Konzeptes weitergeführt und ausgebaut.

Die konzeptuellen Neuerungen beinhalten:

  1. eine Erweiterung des Angebotsspektrums bspw. um Akuthilfe und Krisenintervention sowie spezielle Gruppenangebote zur Bewältigung oder Prävention von Lebensproblemen,
  2. eine kontinuierliche Basisdokumentation (inkl. Anamnese, Eingangs-, Verlaufs- und Abschlussdiagnostik), regelmäßige Datenauswertung und Dokumentation zu Zwecken der Qualitätssicherung sowie
  3. Projekte zur begleitenden Versorgungsforschung.

Die Beratungsangebote werden von zwei Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen (mit Stellenanteil 50% bzw. 30%), die sich z.T. in der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten bzw. zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten befinden, getragen.

Presseartikel