Navigation

Inhalt Hotkeys
Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften
Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Management

Die Qualität von Lehre, Forschung und Studium stellt die Basis für die Sicherung der Zukunfts- und Leistungsfähigkeit der human- und sozialwissenschaftlichen Fakultät dar. Das von der Fakultät etablierte Qualitätsmanagement dient der unmittelbaren Sicherstellung und kontinuierlichen Verbesserung der Lehr- und Studienqualität.

Die Tätigkeiten umfassen vorrangig Handlungsfelder zur Weiterentwicklung der Lehre und organisationaler Strukturen. Den Ausgangspunkt für die Arbeit des Qualitätsmanagements bildet die Identifizierung von Entwicklungsbedarfen, aus denen geeignete Maßnahmen abgeleitet werden. Diese werden sorgsam geplant, zielorientiert durchgeführt und deren Wirkung geprüft. Somit kann eine sukzessive Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements als internes übergeordnetes Ziel gewährleistet werden.

Die Zuständigkeit übernehmen dafür vorrangig die Qualitätsbeauftragten, die unter Rückgriff auf das in der Fakultät inhärente Expertenwissen in speziellen Kompetenzteams zusammenarbeiten. Eine etablierte Qualitätskommission mit Mitgliedern aller Institute schafft Raum für Kommunikation über die Realisierung von Maßnahmen und deren Erfolg. Des Weiteren bietet das Dekanat Unterstützung bei der Umsetzung von Forschungsvorhaben durch einen entsprechenden Ansprechpartner.

Qualitätsziele

Die übergeordneten Ziele des Qualitätsmanagements der Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften sind, die Leistungsfähigkeit der Fakultät zu erhalten und die Qualität in Lehre kontinuierlich zu verbessern. In diesem Kontext geht es um die Schaffung von Transparenz und die stärkere Vernetzung aller beteiligten Akteure. Hierzu sollen fakultätsweite Standards formuliert werden, die vorrangig die Handlungsfelder Lehre und Organisation betreffen.

Die Entwicklung eines ausgeprägten Qualitätsbewusstseins aller Mitglieder und die Etablierung einer umfassenden Qualitätskultur bilden den Kerngedanken der strategischen Ausrichtung des Qualitätsmanagements.

Kommission

Hochschullehrer:
  • Prof. Dr. Peter Kriwy (Prodekan)
  • JP Dr. Patrick Brzoska (Soziologie)
  • JP Dr. Torsten Schlesinger (Angewandte Bewegungswissenschaften)
Akademische Mitarbeiter:
  • Mandy Langklotz (Angewandte Bewegungswissenschaften)
  • Vivien Röder (Psychologie)
Studierende:
  • Richard Stöbe
  • Thomas Köhler

Wegen aktuellen Umstrukturierungen des Bereichs Qualitätsmanagement an der TU Chemnitz wird die bisherige Praxis der Lehrpreisvergabe an der HSW mit dem WS 2016/17 ausgesetzt.

Name Veranstaltung Name der Veranstaltung
Prof. Dr. Bertolt Meyer Vorlesung Angewandte Organisations- und Wirtschaftspsychologie
Prof. Dr. Antje Röder Vorlesung Spezielle Probleme der empirischen Sozialforschung M6 Soziologie
Prof. Dr. Henry Schulz Vorlesung Grundlagen Sportmedizin
Kristina Krause Seminar Begleitseminar zur Vorlesung Kognition 1
Dr. Antonia Baumeister Seminar Beratungspsychologie
Jun.-Prof. Dr. Frank Asbrock Seminar Kulturelle Diversität und Integration
Dr. Henning Laux Seminar Allgemeine Soziologie: Theoriepos M4 (Gesellschaftstheorie)
Laura Niklaus Seminar Bewegungswissenschaftliche Diagnostik und Assessmentverfahren (für PRF)
Name Veranstaltung Name der Veranstaltung
Prof. Dr. Bertolt Meyer Vorlesung Organisationspsychologie
Jun.-Prof. Dr. Christian Papsdorf Vorlesung Techniksoziologie Einführung (M3)
Dr. Freddy Sichting Vorlesung Funktionelle Anatomie und Biomechanik
Prof. Dr. Stephan Mühlig Seminar Klinisches Fallseminar
Kristina Krause Seminar Begleitseminar Arbeitspsychologie
Dr. Katja Schleinitz Seminar Empirisch-Experimentelles Forschen, Modul D Gruppe 5
Prof. Dr. Bertolt Meyer Seminar Betriebliches Gesundheitsmanagement
Stefan Uhlig Seminar Gesprächsführung, Organisations- und Feedbackprozesse
Prof. Dr. Markus Hertwig Seminar Arbeit und Organisation M3
Dr. Dr. Nico Nitzsche Seminar Med. Trainingstherapie bei verschiedenen Indikationen I+II, Gr.2
Anke Otto Seminar BM2/ Gymnastik/ Tanz/ Turnen-GK, Gr. 1
Dr. Wolf Gawin Seminar BM2/ Rückschlagspiele, Gr. 1+2
Tino Wächtler Seminar BM2/ Mannschaftssportspiele, Gr. 1+2
Name Veranstaltung Name der Veranstaltung
Prof. Dr. Udo Rudolph Vorlesung Biopsychologie
Stephanie Laux Seminar Gesprächsführung, Feedbackprozesse und inhaltlich-meth.
Umsetzung - Förderung von Ressourcen im Kindesalter
Prof. Dr. Antje Röder Vorlesung Spezielle Probleme der empirischen Sozialforschung M6
Prof. Dr. Thomas Kern Seminar Politische Soziologie /Moderne Gesellschaften/ Umweltsoz. M12
Dr. Nico Nitzsche Vorlesung Grundlagen der medizinischen Trainingstherapie
Anke Otto Seminar BM1 Gymnastik/Tanz/Turnen mpÜ (Gruppe 1)
Name Veranstaltung Name der Veranstaltung
Prof. Dr. Udo Rudolph Vorlesung Motivationspsychologie
Markus Burkhardt Übung Methodenlehre I, Modul 02, Gruppe 4
Prof. Dr. Peter Kriwy Vorlesung Einführung in die Gesundheitssoziologie
Dr. Christian Papsdorf Übung Arbeits- und Industriesoziologie
Freddy Sichting Vorlesung Funktionelle Anatomie und Biomechanik
Dr. Wolf Gawin Übung BM1/Rückschlagspiele, Gr. 2
Name Veranstaltung Name der Veranstaltung
Prof. Dr. Udo Rudolph Vorlesung Einführung in die Biopsychologie
Dr. Dr. Nico Nitzsche Vorlesung Grundlagen der medizinischen Trainingstherapie
Dr. Michael Hölscher Vorlesung Spezielle Probleme und Techniken der empirischen Sozialforschung
Marcus Schwarz Seminar Methodenlehre II - Psychologie (Gr. 3)
Philip Adebahr Seminar Wissenschaftliche Arbeiten verfassen
Dr. Peter Wright Seminar Biologische Grundlagen von Bewegung und Leistung
Name Veranstaltung Name der Veranstaltung
Prof. Dr. Anja Strobel Vorlesung Trends in der Persönlichkeitsforschung
Freddy Sichting (M.Sc.) Vorlesung Möglichkeiten und Grenzen des Bewegungsapparates
Prof. Dr. Thomas Kern Vorlesung Einführung in die politische Soziologie
M.Sc. Psych. Annett Meylan Seminar Biologische Grundlagen psychischer Störungen
Dr. Holger Herma Seminar Gesundheit in primären Sozialbeziehungen I
Anna Baron-Thiene Seminar Gymnastik, Tanz, Turnen (Gruppe 1)
Name Veranstaltung Name der Veranstaltung
Dr. Bertold Meyer Vorlesung Sozialpsychologie
Prof. Dr. Udo Rudolph Vorlesung Einführung in die Motivationspsychologie
Dr. Michael Makropoulos Vorlesung Einführung in die Soziologie
Freddy Sichting (M.Sc.) Vorlesung Möglichkeiten und Grenzen des Bewegungsapparates
Dipl.-Psych. Denise Winkler Seminar Psychoedukation
Dipl. Psych. Stephanie Laux Seminar Soziale Kompetenzen im Kindesalter
Dr. Christian Papsdorf Übung Vertiefungübung Arbeits- und Industriesoziologie
Tim Becker (M.A.) Übung Medizinische Trainingstherapie bei verschiedenen Indikationen
Name Veranstaltung Name der Veranstaltung
Prof. Dr. Udo Rudolph Vorlesung Einführung in die Motivationspsychologie
Prof. Dr. Gerd Günter Voß Vorlesung Einführung in die Arbeits- und Industriesoziologie
Mandy Erdtel (M.A.) Vorlesung Spez. psych. Aspekte des Präventions-, Rehabilit.- und Fitnesssports
Diplompsych. Luise Bartholdt Übung Testtheorie und Testpraxis
Diplomsoziologe Nico Richter Übung Klassiker der Soziologie
Tim Becker (M.A.) Seminar Sporttherapie bei Inneren Erkrankungen

Presseartikel