Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur für Produktionswirtschaft und Industriebetriebslehre
Prof. Dr. Florian Sahling

Prof. Dr. Florian Sahling

  Büro: Thüringer Weg 7, Zimmer 204
Telefon: +49 (0) 371/531-31130
VoIP: 31130
Fax: +49 (0) 371/531-831130
E-Mail: florian.sahling@...

Terminvereinbarung über das Sekretariat

Werdegang

seit 04/2017
Inhaber der Professur für BWL - Produktionswirtschaft und Industriebetriebslehre, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Technische Universität Chemnitz

10/2016 - 03/2017
Vertretung (cum spe) der Professur für BWL - Produktionswirtschaft und Industriebetriebslehre, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Technische Universität Chemnitz

07/2012 - 03/2017
Juniorprofessor für Quantitatives Supply Chain Management, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Leibniz Universität Hannover

06/2016
Habilitation (venia legendi) im Fach Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Leibniz Universität Hannover

03/2016
Forschungsaufenthalt am Institute of Operations and Supply Chain Management bei Prof. T. Fan, PhD und Prof. T. Li, PhD, East China University of Science and Technology Shanghai, China

08/2014 - 09/2014
Forschungsaufenthalt bei Prof. B. Almada-Lobo, PhD, Faculty of Engineering, Department of Industrial Engineering and Management, Universidade do Porto, Portugal

09/2009 - 07/2012
Akademischer Rat auf Zeit am Institut für Produktionswirtschaft, Prof. Dr. Stefan Helber, Leibniz Universität Hannover

07/2009
Promotion zum Dr. rer. pol. an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, Leibniz Universität Hannover

03/2004 - 09/2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Produktionswirtschaft, Prof. Dr. Stefan Helber, Leibniz Universität Hannover

10/1998 - 01/2004
Studium der Wirtschaftsmathematik, Universität Hamburg

09/2002 - 04/2003
Auslandsstudium an der University of Bath (Großbritannien)

Auszeichnungen und Preise

2011        8. Werner-Kern-Preis für produktionswirtschaftliche Forschung

2011        Victor-Rizkallah Förderpreis

2010        Dissertationspreis der Gesellschaft für Operations Research e.V.