Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitäts­rechen­zentrum
Webseite erstellen mit TUCAL

Autoren- und Layoutsystem TUCAL – Das Konzept

Um Webseiten im Corporate Design der TU Chemnitz zu erstellen und zu pflegen, können Sie das Autoren- und Layoutsystem TUCAL benutzen.

  • Für eine Gruppe von Dokumenten, z. B. Webseiten einer Professur oder eines Projekts, legen Sie die Inhaltes des Rahmens (Kopf, Fuß, Inhaltmenüs links/rechts) einmalig fest. Das passiert in einem Webformular.
  • Die Inhalte erstellen und pflegen Sie mit einem HTML-Editor im Browser. Dabei sind auch PHP-Skripte möglich.
  • Das Erzeugen der vollständigen Webseite (Rahmen + Inhalt) übernimmt das Layoutsystem (PHP-Skript mit CSS-Dateien).

Vorteile:

  • Durch Nutzung des Layoutsystems kann sich der Autor auf den Inhalt konzentrieren, das Design (der „Rahmen“) entsteht aus den Vorgaben.
  • Änderungen am Corporate Design und Anpassungen an neue Standards oder Browser erledigt das Layoutsystem, der Webautor muss nicht aktiv werden.

Aufbau eines Webdokuments

Inhaltsseite
<?php require_once('config.inc'); seite(__FILE__); ?>
<h1>Seitenüberschrift</h1>

Jedes Dokument beginnt mit dieser Zeile. Danach kann normaler HTML-Text oder PHP-Code stehen. Sie erstellen und ändern diese Dateien am einfachsten mit dem Autorensystem. Weitere Infos…

 
config.inc  

In der Datei config.inc legen Sie fest, welches Aussehen der Rahmen (Kopf, Navigation, Inhaltmenüs, Fuß) haben soll.
Die Datei config.inc braucht nur einmal für eine Gruppe von Dokumenten erstellt zu werden. Zur Pflege dieser Datei empfehlen wir das Autorensystem. Weitere Infos…

 
Layoutsystem  

Das Layoutsystem erstellt aus den Vorgaben der config.inc-Datei den Rahmen und schließt die Inhaltsseite ein.

 
Fertiges Dokument
  So sieht ein Leser die vom Layoutsystem erzeugte Seite in seinem Webbrowser.

Presseartikel

  • TUCtalk wird interaktiv

    Rektor Prof. Dr. Gerd Strohmeier lädt die Hochschulöffentlichkeit ein, ihm am 4. und 11. Juli 2017 in Vorbereitung der nächsten Sendung Fragen zu stellen …

  • Gelungene Premiere der TUCsommernacht

    Mehr als 1.000 Gäste erlebten im Innenhof des Böttcher-Baus einen wunderschönen Abend - Fotorückblick ist online - Zum Vormerken: Die nächste TUCsommernacht findet am 23. Juni 2018 statt …

  • Sechste Folge von TUCtalk ist online

    Prof. Dr. Winfried Thielmann gibt Einblick in seine Arbeit als Professor und Wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Fremdsprachen der TU Chemnitz …

  • „TUCsommernacht“ feiert Premiere

    Musik, Tanz und kulinarische Genüsse verspricht am 24. Juni 2017 ein neues Veranstaltungsformat – "Glimpses of India" sorgt für internationales Flair – Restkarten gibt es an der Abendkasse …