Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Fachschaftsrat der Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften
Förderung beantragen
Förderung

Leitfaden zur Beantragung von finanzieller Unterstützung

Um eine finanzielle Unterstützung vom Fachschaftsrat HSW zu erhalten, sind folgende Dinge zu beachten:

  • Vorstellung des Projektes / der Veranstaltung ca. 2-4 Wochen vor dem Termin in einer FSR Sitzung. Bitte stellt euch die Frage, inwiefern ihr mit eurem Projekt die Aufgaben der studentischen Selbstverwaltung (SHSFG §24 Abs.3), deren Förderung ihr möchtet, unterstützt, da wir nur in Rahmen unserer Aufgabengebiete fördern können.
  • Kalkulation ist ebenfalls mitzubringen (ohne Vorlage einer Kalkulation gibt es kein Geld)
  • bei Angeboten gilt, dass mindestens 3 verschiedene vorliegen müssen und dass es nicht genügt, einen ausgedruckten Screenshot vorzulegen - es bedarf einer ordnungsgemäßen Anfrage zu den Kosten des Artikels
  • eine Abrechnung mit Kopien der Originalrechnungen, mit Kontonummer, Kontaktdaten und Unterschriften zweier Beteiligter ist spätestens 3 Wochen nach Veranstaltung bei uns einzureichen
  • die Originalrechnungen sind bei Abgabe der Abrechnung bitte zur Kontrolle mitzubringen

Begründete Ausnahmen sind zwar möglich, für eure Planungssicherheit aber nicht sinnvoll.


Bitte reicht diesen Antrag ausgefüllt bei uns ein oder lasst ihn uns vorab per E-Mail zukommen, falls die Kriterien für eine Förderung erfüllt sind.


Nutzt zur Erstattung von Reisekosten bitte eines dieser Formulare:

Um eine Erstattung der Reisekosten zu erwirken, müsst ihr die günstigste Variante zur Beförderung wählen, vorzugweise die öffentlichen Verkehrsmittel. Besagter Antrag muss in jedem Fall vor der Reise eingereicht und mit unseren Finanzer*innen abgesprochen werden.

Presseartikel