Navigation

Inhalt Hotkeys
Fakultät für Maschinenbau
Studierende

Für Studierende, die über ihr Studium hinausblicken

bietet die Fakultät für Maschinenbau eine Reihe von Zusatzqualifikationen an, die man sich parallel zum Studium erwerben kann und die gerade für den Berufseinstieg den entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Bewerbern bedeuten können.

Über die folgenden Links erhalten Sie jeweils nähere Informationen:

Arbeitssicherheit Fachkraft für Arbeitssicherheit
Dieser Schein kann im Rahmen Ihrer Ingenieurausbildung als studienbegleitende Qualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit nach Arbeitssicherheitsgesetz erworben werden. Diese Zusatzausbildung schließt mit dem Erwerb eines bundesweit anerkannten Zertifikates ab.
MTM MTM-Basic-Kompaktseminar
Dieses Seminar können Studenten als Zusatzqualifikation absolvieren. MTM ist das meist verbreitete System vorbestimmter Zeiten. Sie lernen, wie mit MTM-1 und MTM-UAS manuelle Arbeitstätigkeiten zeitlich analysiert und gestaltet werden können.
MTM MTM-Basic-Organisator-Lehrgang
Diesen Lehrgang können Studenten als Zusatzqualifikation absolvieren. Sie lernen Methoden und Instrumente kennen, mit denen Sie die Produktivität in indirekten, administrativen Bereichen verbessern können.
REFA REFA-Grundausbildung 2.0
In der REFA-Grundausbildung erfahren Sie Inhalte über Arbeitssysteme und Prozessgestaltung sowie zum Prozessdatenmanagement mit Themen wie Zeitaufnahme und Leistungsgrad.
Projektmanagement Basiszertifikat Projektmanagement
In der Industrie gewinnt das Thema Projektmanagement (PM) zunehmend an Bedeutung. Normung und Standardisierungsbemühungen diverser Organisationen machen diesen Trend deutlich. Projektmanagement-Kompetenzen werden heute zudem gezielt bei der Bewerbersuche nachgefragt.
QSMJ DGQ Quality Systems Manager Junior
Die Bedeutung des Qualitätsmanagements wächst in allen Wirtschaftszweigen. Diese Qualifikation stellt daher für den Berufseinstieg eine attraktive Erweiterung dar und ist zudem eine wichtige Grundlage auf dem Weg zum EOQ Auditor. Das Zertifikat „DGQ-Quality Systems Manager Junior“ ist dem DGQ-Zertifikat Qualitätsmanager gleichberechtigt.
Schweissen Internationaler SChweißfachingenieur
Von der Konstruktion bis zur Fertigung sind Ingenieure mit umfassenden schweißtechnischen Kenntnissen notwendig, um die umfangreichen Aufgaben beim Bau von Brücken, Druckbehältern, Dampfkesseln, Stahlhochbauten, Fahrzeugen zu Wasser, in der Luft, im Weltraum, auf Schiene und Straße sowie im Maschinen-, Anlagen- und Rohrleitungsbau zu bewältigen. Ansprechpartner: Dr.-Ing. M. Kusch

Presseartikel