Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Technische Thermodynamik
Professur

Professur Technische Thermodynamik

Die Professur Technische Thermodynamik geht zurück auf das von Prof. Dr.-Ing. habil. Häussler 1956 gegründete Institut für angewandte Thermodynamik und Maschinenlabor.
Das Hauptinteresse der Professur liegt auf der Untersuchung grundlegender Phänomene des Impuls-, Wärme- und Stoffüberganges. Neben grundlagenorientierten Fragestellungen (z.B. Einfluss der Wärmeübertragung auf die Strömungsstabilität) werden auch anwendungsorientierte Aufgaben aus den Gebieten rationeller Energieeinsatz, thermische Solartechnik, wärmetechnische Verfahren und Apparate untersucht. Die Professur Technische Thermodynamik ist eine Eckprofessur in der Fakultät Maschinenbau und Träger der Grundlagenvorlesung Technische Thermodynamik.


Inhaber der Professur: Prof. Dr.-Ing. habil. Bernd Platzer

 


Wissenschaftsgebiete

 

 

Gesamtzugriffe: 174526

Presseartikel

  • Ein Fest in Talar und Barett

    Am 4. November 2017 findet die nächste Graduiertenfeier der TU Chemnitz statt – die Anmeldung ist bis 15. Oktober möglich …

  • Mit neuer Alumni-Strategie in die Zukunft

    TU Chemnitz möchte ihre Alumni in ein lebendiges Netzwerk integrieren - Mehr Kontakte auch außerhalb zentraler Veranstaltungen - Regionalbotschafter können "Alumni-Clubs" aufbauen …

  • Zwei Chemnitzer Professoren an der Spitze

    Wechsel im Vorstand des Fakultätentages für Elektrotechnik und Informationstechnik - Prof. Dr. Jan Mehner und Prof. Dr. Madhukar Chandra leiten zwei Jahre den Verband …

  • Supercluster „Leichtbau“ soll entstehen

    Technische Universitäten in Chemnitz und Braunschweig wollen gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern Kompetenzen im Leichtbau bündeln und internationale Spitzenstellung ausbauen …