Navigation

Inhalt Hotkeys
Institut für Soziologie
Professur für Empirische Sozialforschung

Professur "Soziologie mit dem Schwerpunkt Empirische Sozialforschung"

Juniorprof. Dr. Marco Gießelmann übernimmt ab Sommersemester 2017 die Vertretung der Professur.
Wir wünschen ihm einen erfolgreichen Start in Chemnitz

Sekretariat: Petra Wolf

Aktuelles

In der Zeit-Online ist ein Gastbeitrag von Marco Gießelmann erschienen

Hier finden Sie die Ergebnisse der Klausuren der Professur Soziologie mit dem Schwerpunkt "Empirische Sozialforschung".



Die Professur für empirische Sozialforschung beteiligt sich an der Gründung eines sächsischen Forschungsnetzwerkes zu Integrations-, Fremdenfeindlichkeits- und Rechtsextremismusforschung. Weitere Informationen zum Projekt können im Beitrag der Pressestelle der TU Chemnitz nachgelesen werden.
Infolge einer Vielzahl von Anfragen zu den Inhalten der Vorlesungen M5 und M6 oder zu kleinen Hilfestellungen beim empirischen Arbeiten haben sich die Tutoren der Professur (Fabiola Janssen und Hannah-Lena Janson) entschlossen Sprechzeiten einzurichten, um lange Terminabsprachen zu umgehen:





Die Sprechzeiten finden jeden Montagim Thw/09, Raum K008 von 10:00-11:00 Uhr statt. Wenn Sie das Angebot in Anspruch nehmen möchten, melden Sie sich bitte zuvor per E-Mail bei den Tutoren an.

 

Presseartikel

  • Für einen Tag Uni-Luft schnuppern

    Schülerinnen und Schüler aus dem grenznahen Asch/Tschechien lernten am 7. Dezember 2017 die TU Chemnitz kennen - Projekt wird von Betreuungsinitiative Deutsche Auslands- und Partnerschulen gefördert …

  • Ambitionierte Filmkunst made in Chemnitz

    TU-Alumnus und passionierter Kurzfilmer Michael Chlebusch zeigt neuestes Werk auf internationaler Leinwand – Nach Erfolg beim Filmfestival Schlingel blickt er nun nach New York …

  • Ein Artikel, ein Anruf, ein Nachlass

    Teilnachlass des ehemaligen Rektors der Hochschule für Maschinenbau, Prof. August Schläfer, erreichte 50 Jahre nach dessen Tod eher zufällig das Universitätsarchiv …