Navigation

Springe zum Hauptinhalt

ESF Nachwuchsforschergruppe Smart Virtual Worker

Beteiligte Professuren

 

Professur Arbeitswissenschaft [weitere Informationen]

Leiterin:

Kernkompetenzen:

  • Ergonomische Produktgestaltung:
    Fahrassistenzsysteme, Usability Engineering, Digitale Menschmodelle
  • Ergonomische Prozessgestaltung: Arbeitsorganisation, Produktionssysteme, Arbeitsbewertung, demographischer Wandel
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Innovative Arbeitswelt: Wechselwirkungen zwischen Mensch, Technik und Organisation

Logo

 

Professur Graphische Datenverarbeitung [weitere Informationen]

Inhaber:

Kernkompetenzen:

  • Virtual Reality / Interaktion / Tracking
  • Visualisierung / Simulation / Modellierung
  • Verteiltes, stereoskopisches Rendering
  • Geometrie-Analyse / Klassifikation
  • Menschmodellierung / -Simulation
  • Computer Vision (Bildverarbeitung)
  • Multiresolution Rendering
Professur GDV

 

Professur Künstliche Intelligenz[weitere Informationen]

Inhaber:

Kernkompetenzen:

  • Peri-saccadic space perception
  • Attention
  • Category/Object Recognition
  • Cognitive Control of Visual Perception
  • Masking and Conscious Perception
Professur KI

 

Professur Medieninformatik [weitere Informationen]

Inhaber:

Kernkompetenzen:

  • Medienannotation
  • Medienretrieval
  • Broadcasting
  • Mediendistribution
  • Gestaltung von Benutzeroberflächen

 

Professur Mediennutzung [weitere Informationen]

Inhaber:

Kernkompetenzen:

  • medial vermittelte und direkte Kommunikation natürlicher und künstlicher Systeme in realen und virtuellenLabs

 

Professur Prozessautomatisierung [weitere Informationen]

Inhaber:

Kernkompetenzen:

  • Automatisierungstechnik
  • Bildverarbeitung
  • Autonome Intelligente Systeme

 

Juniorprofessur Visual Computing [weitere Informationen]

Inhaber:

Kernkompetenzen:

  • Levelset-basierte Visualisierungmethoden, Visualisierung von unstrukturierten Daten
  • Computergrafik (illustratives und fotorealistisches Rendern von massiven Punktdatensätzen)
  • Benutzung Grafikhardware und effiziente parallele Algorithmen für interaktive Systeme

 

Presseartikel