Navigation

Springe zum Hauptinhalt

Praktikum

Praktikum an der Technischen Universität Chemnitz

Die Technische Universität Chemnitz ist Ausbildungsbetrieb und bietet Schülerinnen und Schülern, Auszubildenden und Studierenden in vielen Bereichen Praktikumsplätze an, um bei der Berufsorientierung und Berufsausbildung zu unterstützen. Voraussetzung hierfür ist, dass diese Praktika vorgeschrieben (Pflichtpraktika) sind. Freiwillige Praktika ohne konkreten Bezug zu einer beruflichen Aus- oder Weiterbildung/Umschulung/Studium sind leider nicht möglich.

Folgende Praktika sind an der TU Chemnitz möglich:

Schriftliche Bewerbungsunterlagen sind mindestens vier Wochen vor Beginn des Praktikums mit den üblichen Unterlagen

  • Bewerbungsanschreiben mit Benennung des gewünschten Einsatzortes und konkreten Zeitraums
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien von Zeugnissen/Zertifikaten/Referenzen/Beurteilungen

zu richten an:

Technische Universität Chemnitz

Frau Nadin Arndt

Dezernat Personal, Abteilung 2.2

09107 Chemnitz

oder

per E-Mail an

ausbildung@verwaltung.tu-chemnitz.de

nadin.arndt@verwaltung.tu-chemnitz.de

ausbildung@...Die Prüfung einer Einsatzmöglichkeit im entsprechenden Zeitraum erfolgt anhand der vorliegenden  Bewerbungsunterlagen und unter Berücksichtigung der zur Verfügung stehenden Kapazität im jeweiligen gewünschten Einsatzbereich.

Je nach Ihren Vorstellungen und unseren Möglichkeiten in dem jeweiligen Arbeitsbereich versuchen wir gerne, Ihnen Ihr Wunschpraktikum zu ermöglichen.

Studierende richten ihre Praktikumsanfragen bitte an die jeweiligen Ansprechpartner/-innen der Fakultät:

Fakultät für Naturwissenschaften
Fachstudienberater
Fakultät für Mathematik
Fachstudienberater
Fakultät für Maschinenbau
Fachstudienberater
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Herr Dr. Jürgen Bräuer
Fakultät für Informatik
Herr Dr. Stefan Seifert
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Fachstudienberater
Philosophische Fakultät
Fachstudienberater
Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften
Praktikumsamt

Presseartikel

  • Virtuell Rad fahren für die Forschung

    Die Forschungsgruppe Allgemeine Psychologie und Arbeitspsychologie der TU Chemnitz sucht Probandinnen und Probanden zur Erprobung eines Warnsystems im Radfahr-Simulator zur Reduzierung von Unfällen – Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung …

  • Artikel enthält Video

    #TUCdiscover – auf zum Studium in der Kulturhauptstadt Europas 2025!

    TU Chemnitz lädt vom 14. bis 20. Juni 2021 zu den Virtuellen TUCtagen ein – Studieninteressierte erwarten u. a. die Premiere des Chat-Bots TUC.K.I., Online-Sprechstunden, Studitalks, Info-Videos und virtuelle Touren – Fachbezogene Thementage starten am 15. Juni …

  • „Mobilisieren für Europa?“

    Institut für Europäische Studien und Geschichtswissenschaften der TU Chemnitz führt im Juni 2021 im Rahmen eines Lehrforschungsprojektes eine Online-Befragung zur Kulturhauptstadt Europas 2025 durch …

  • Ein Unverpackt-Laden für den Kaßberg

    Gründen während der Pandemie: Laura Schmid, die in Chemnitz Wirtschaftswissenschaften studiert, möchte mit ihrer Geschäftsidee die City nachhaltiger machen …