Navigation

Springe zum Hauptinhalt

Gimp

Filter

Mit Filtern werden mathematische Algorithmen auf Ebenen oder ausgewählte Bildbereiche angewendet um Effekte verschiedenster Art zu erzeugen. Filter sind i.a. als Plugins implementiert.

[STRG] + [F] Filter mit den letzten Einstellungen noch einmal anwenden.
[SHIFT] + [STRG] + [F] letzten Filterdialog öffnen.

Weichzeichnen

Weichzeichner eigenen sich besonders, um den Fokus auf schärfere Bildbereiche zu lenken aber auch harte Kanten weichzuzeichnen.

  • Gaußscher Weichzeichner IIR (gescannte Bilder, Fotos)
  • Gaußscher Weichzeichner RLE (für Bilder mit grossen Flächen gleicher Farbe)
  • Bewegungsunschärfe (Bewegungs und Zoomeffekte)
  • Pixeln

Verbessern

Filter zum Korrigieren von Bildfehlern wie Kratzer, Interlacedlinie usw.

Kanten finden

Die Filter zur Kantenverfolgung suchen Grenzen zwischen verschiedenfarbigen Bereichen. Das Resultat sind Darstellungen von Konturen, welche für die Erstellung einer Auswahl benutzt werden können.

  • Kante
  • Laplace
  • Sobel

Künstlerisch

Für interessante künstlerische Effekte wie Ölgemälde. Anwendung führt zu sofort verwertbaren Ergebnissen.

  • GIMPressionist

Farben

Erzeugen verschiedenste Farbveränderungen.

Presseartikel