Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Universitätsbibliothek - LENA
5.3 Weitere interessante Datenbanken

5.3 Weitere interessante Datenbanken

Was ist bei der Suche nach weiteren Datenbanken wichtig

  • Welche Datenbank ist für welches Thema geeignet?
  • Was könnte für die Facharbeit interessant sein?

Da die Wahl der Datenbank vom Thema abhängt, sollen hier noch einige Beispiele genannt werden. Bei der Fülle von Datenbanken fällt die Auswahl oft nicht leicht.

Abbildung: Button Zeitschrift vorhanden?

Informationen zu bekannten Persönlichkeiten finden

Auf der Suche nach Informationen zu bekannten Persönlichkeiten sind Biographien eine wichtige Quelle.

Wichtige biographische Datenbanken sind:

  1. Munzinger Online / Personen

    • 28.000 Biographien zu Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts
    • Alle biographischen Infos sind im Volltext verfügbar
    • Nur in den Räumen der UB verfügbar (Campuslizenz)
    • Start: Eingabe von Munzinger Online in der Schnellen Suche bei DBIS

Suche in Munzinger Online

Wann wurde Christa Wolf geboren?

Lösung: Am 18. März 1929 wurde Christa Wolf in Landsberg a.d. Warthe geboren.

  1. Eingabe von Christa Wolf bei Suche
  2. Der erste Treffer sollte das gewünschte Ergebnis bringen.
  1. Deutsche Biographische Enzyklopädie & Deutscher Biographischer Index

    • Artikel zu 56.000 prominenten Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
    • Der erfasste Zeitraum reicht bis ins Mittelalter zurück
    • Nur in den Räumen der UB verfügbar (Campuslizenz)
    • Start: Eingabe von Deutsche Biographische Enzyklopädie in der Schnellen Suche bei DBIS

Suche in der Deutschen Biographischen Enzyklopädie

Wer war Christian Gottlieb Neefe? Die Neefestraße in Chemnitz wurde nach ihm benannt.

Lösung: Christian Gottlieb Neefe war ein Komponist.

  1. Eingabe von Neefe in das erste Feld bei „Alle Namen“
  2. In der Trefferliste den dritten Eintrag auswählen: Neefe, Christian Gottlieb.

Hintergrundinfos zum politischen Geschehen finden

Als Primärquellen können die Archive von Tages- und Wochenzeitungen von Interesse sein, um zeitgeschichtliche Themen nachzuschlagen. Bei diesen Zeitungen handelt es sich jedoch nicht um wissenschaftliche Fachzeitschriften.

Wichtige Zeitschriften- oder Zeitungsdatenbanken sind:

  1. Spiegel-Archiv

    • Recherche ist in über 700.000 Artikeln möglich
    • das Spektrum reicht von 1947 bis zur Gegenwart
    • alphabetische Themenübersicht vorhanden
    • auch eine chronologische Suche ist möglich
    • die Datenbank ist im Web frei verfügbar
    • alle Artikel stehen kostenlos zur Verfügung, wenn sie älter als 12 Monate sind
  2. Frankfurter Allgemeine-Archiv

    • über 1,6 Mill. Artikel im Volltext
    • Portal verschiedener Zeitschriften, Titel und Zeitraum siehe Datenbankbeschreibung
    • nur in den Räumen der UB verfügbar (Campuslizenz)
    • es existiert noch eine im Web frei verfügbare Version, dort ist aber nur die Recherche frei und der Zugriff auf die Volltexte ist kostenpflichtig
    • Start: Eingabe von Frankfurter Allgemeine Archiv in der Schnellen Suche bei DBIS
  3. Zeit Online

    • von 1946 bis heute (außer der aktuellsten Ausgabe)
    • Volltexte der Wochenzeitung im Web frei verfügbar

Unsere Empfehlung

... noch Fragen? Da gibt´s doch die E-Mail-Auskunft!