Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Gesellschaft der Freunde der TU Chemnitz e.V.
Report

Report 2018

Die Anzahl der Mitglieder der Gesellschaft der Freunde der TU Chemnitz e.V. beträgt 497 (Stand 10.01.2019).

Die Förderausgaben betrugen im Jahr 2018 insgesamt 44.817,00 EUR. In diesem Rahmen wurden die Vergabe von neun Universitätspreisen und 13 Deutschlandstipendien ermöglicht und folgende 27 Förderprojekte mit Zuwendungen unterstützt:

  • Immatrikulationsfeier
  • Graduiertenfeier
  • TUC Sommernacht
  • Restaurierung von Büchern der Unibibliothek
  • Einführungswoche Physik
  • Tagung Lernen digital
  • Podiumsdiskussion Stefan Heym
  • Tag der Mathematik
  • Bundesmathematikolympiade an TU Chemnitz
  • Tagung Über den Tellerrand
  • Semesterauftaktparty für Sommersemester des STURA
  • Semesterauftaktparty für Wintersemester des STURA
  • Spielenacht
  • Brown Bag Break am Zentrum für den wissenschaftlichen Nachwuchs
  • Workshop STURA
  • Vernetzungstreffen Fachschaft Maschinenbau
  • Lange Nacht der Hausarbeiten
  • Physik-Sommerschule
  • Europa-Studien-Sommerfest
  • Projektorchester
  • Orientierungswoche Fachschaftsrat ET/IT
  • Permakulturgarten
  • Tagung DAZ
  • Collegium musicum
  • Tagung ISINA
  • Radio UNICC
  • 25 Jahre Philosophische Fakultät

Die Gesellschaft der Freunde der TU Chemnitz e.V. ist zu 100 % Gesellschafter der „TUCed – An-Institut für Transfer und Weiterbildung“. Diese hat das Ziel, Leistungen der TU Chemnitz in Weiterbildung, Forschung und Beratung zu vermarkten. Es erfolgte eine Ausschüttung von Umsatzerlösen in 2018 an die Gesellschaft der Freunde der TU Chemnitz e.V.

Für die Mitglieder fand am 18.06.2018 die Jahresmitgliederversammlung mit einer Führung durch die Alte Aktienspinnerei und am 07.11.2018 eine Exkursion in das August Horch Museum Zwickau statt.

Dr. Peter Seifert
Vorsitzender

Presseartikel