Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Kommunikations- und Medienwissenschaft
Lehre

Lehre

Der Schwerpunkt der Lehrangebote der Professur für Kommunikations- und Medienwissenschaft liegt in den Bereichen Medien- und Kommunikationstheorie sowie Mediengeschichte, Neue Medien und Kommunikationskulturen. Darüber hinaus liegt der Fokus auf qualitativer Sozial- und Kommunikationsforschung, Medieninhalts-, Diskurs- und Sprachanalyse als auch in Auftragskommunikation und Public Relations. Die Studierenden erwerben zudem Kompetenzen in der Konzeption, Produktion und Gestaltung von (multimedialen) Texten für On- und Offlinemedien.

Im Ensemble interdisziplinärer und modularisierter Lehrangebote des Instituts für Medienforschung und anderer Fakultäten der TU Chemnitz betreut die Professur für Kommunikations- und Medienwissenschaft vor allem die Studiengänge Medienkommunikation (Bachelor), Informatik und Kommunikationswissenschaften (Bachelor) sowie Digitale Medien- und Kommunikationskulturen (Master).

Lehrveranstaltungen

Einen Überblick über die angebotenen Lehrveranstaltungen des Instituts für Medienforschung im aktuellen Semesters gibt Ihnen die Übersicht der Lehrveranstaltungen des Instituts für Medienforschung (IMF). Aktuelle Informationen zum laufenden Lehrbetrieb der Professur finden Sie auf der Homepage des IMF.