Navigation

Inhalt Hotkeys
Romanische Kulturwissenschaft
Lehre & Forschung

Lehre & Forschung

Die Professur Romanische Kulturwissenschaft beschäftigt sich mit der Geschichte und Gegenwart des romanischen Kulturraums im europäischen und postkolonialen Kontext. Im Mittelpunkt von Forschung und Lehre steht die Analyse gesellschaftlicher Entwicklungen und Phänomene aus kulturwissenschaftlicher Sicht. Vorrangig werden Aspekte der Gedächtniskultur sowie der visuellen Repräsentation soziokultureller Prozesse untersucht.

 

Archiv Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2013

Sommersemester 2014

Wintersemester 2015/2016

Sommersemester 2016

Wintersemester 2016/2017

Sommersemester 2017

Wintersemester 2017/2018

Sommersemester 2018

 

Presseartikel

  • Hilfe für Lena

    Tochter von ehemaliger TU-Mitarbeiterin benötigt Stammzellenspende – Typisierungsaktion am 21. April 2018 im Büroland Chemnitz für Personen zwischen dem 18. und 40. Lebensjahr …

  • Einladung zur Lessons Learned

    Abschluss für BMBF-gefördertes Projekt „Gender x Informatik. Förderung von Vernetzung und Dialog in der Forschung“ des Zentrums für Chancengleichheit in Wissenschaft und Forschung am 04. Mai …