Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Mikrofertigungstechnik
Professur Mikrofertigungstechnik

Professur Mikrofertigungstechnik bei der 15. euspen International Conference and Exhibition vertreten.

Richard Börner und Henning Zeidler vertraten vom 2.-4. Juni 2015 die Professur Mikrofertigungstechnik bei der 15. euspen International Conference and Exhibition. Die Jahreskonferenz der European Society for Precision Engineering and Nanotechnology wurde dieses Jahr von der Katholieke Universiteit Leuven (Belgien) ausgerichtet und zog mehr als 350 Teilnehmer aus Europa und Übersee an. Die Forscher der TUC präsentierten Ergebnisse aus dem DFG Schwerpunktprogramm 1676 'Trockenumformen' zum Thema 'Micro structuring of coated tools for dry sheet metal forming of Aluminium alloys' sowie 'Challenge of Machining Aluminium Matrix Composites Reinforced by Diamonds' mit Ergebnissen aus dem EU-Projekt 'THERMACO', welches durch die Professur koordiniert wird. (www.euspen.euwww.trockenumformen.dewww.thermaco.eu

Presseartikel

  • „Migration in Geschichte und Gegenwart“

    Neue Ringvorlesung der TU Chemnitz startet am 3. April 2019 im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz – Erste Vorlesung richtet Fokus auf die Verteilung Geflüchteter innerhalb der EU …

  • Vom Wissenschaftler zum Unternehmer

    Maschinenbauer der TU Chemnitz wagt mit eigener Erfindung und seinem Team den Sprung in die Selbstständigkeit - Forschungsergebnisse werden auf der Hannover Messe 2019 präsentiert …

  • In Chemnitz verbunden – Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

    46. Internationale Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache findet vom 28. bis 30. März 2019 in Chemnitz statt – „Fachkräftegewinnung und dauerhafte Integration“ ist Thema einer Resolution …

  • Wie Pannen die Geschichte des Computers begleiten

    Computer-Experte Prof. Dr. Thomas Huckle aus München lädt anlässlich des Tages der Mathematik am 6. April 2019 an der TU Chemnitz ein zum Streifzug durch historische wie tagesaktuelle Software-Pannen …